Moderne Flammschutzmittel für Kunststoffe - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Inhalte

Flammgeschützte Kunststofftypen bieten Lösungen für die Herausforderungen des vorbeugenden Brandschutzes und dienen somit dem passiven Brandschutz. Flammschutzmittel sollen die Ausbreitung von Bränden einschränken, verlangsamen oder verhindern. Dadurch werden längere Fluchtzeiten für Nutzer und Bewohner von Gebäuden erreicht. Im besten Fall verhindern Flammschutzmittel sogar die Entstehung eines Brandes. Neuere Flammschutzsysteme erfüllen zudem wachsende Umweltanforderungen.  Nach Chemie und Wirkungsweise unterscheidet man halogenierte Flammschutzmittel (auf Basis von Brom und Chlor) und nicht halogenierte Flammschutzmittel auf basis von z. B. Phosphor-, Stickstoff- oder Aluminiumverbindungen.   Zum Thema Flammschutz ist aus modernen Kunststoffen und ihren Anwendungen im Bau-, Fahrzeug- und Elektronikbereich nicht mehr wegzudenken. Die Veranstaltung bietet Anwendern und Verarbeitern von Flammschutzmitteln einen fundierten Überblick über die Funktionsweise des Flammschutzes. Brandhemmende Anforderungen werden incl. Brandprüfungen erläutert. Auch die Entwicklung der Umweltanforderungen an Flammschutzausrüstungen wird dargestellt. Im Einzelnen werden bromierte Flammschutzmittel und deren Anwendungen, Flammschutzmittel in Polyurethan-Kunststoffen und die Anwendung mineralischer Produkte für den Flammschutz behandelt. Ein weiterer Schwerpunkt sind phosphorbasierte Flammschutzmittel für Thermoplaste sowie für Duroplaste und Verbundwerkstoffe. Ein abschließender Beitrag stellt die Möglichkeiten von Blähgraphit als halogenfreiem, mineralischen Flammschutzmittel dar.  Zielsetzung Ein Überblick über die zur Verfügung stehenden Flammschutzmittel, deren Wirkungsweise und Verarbeitung wird gegeben. Das Pro und Contra verschiedener Flammschutztechnologien wie z.B. halogenfreier versus halogenhaltiger Produkte wird diskutiert. Compounder und Kunststoffverarbeiter sollen bei der Findung eines positiven Lösungsansatzes für technische Anforderungen und die Wünsche ihrer Kunden unterstützt werden.  

Termine und Orte

Datum Preis
Essen, DE
11.05.2021 - 12.05.2021 Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5261882

Termine

  • 11.05.2021 - 12.05.2021

    Essen, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
Essen, DE
11.05.2021 - 12.05.2021 Jetzt buchen ›