Moderieren vor Publikum - Aufbaukurs - Seminar / Kurs von BJS Berliner Journalistenschule - Kommunikation GmbH

Inhalte

Krisen, Tricks und neue Settings stehen im Mittelpunkt diese Seminars für Fortgeschrittene. Die Teilnehmer üben verschiedene Modelle der Diskussionsleitung ("Sternchen", "Stars", "Elefanten") sowie unterschiedliche Fragetechniken, sie agieren bei unterschiedlichen Sitzordnungen und Platzierungen. Sie trainieren im Rollenspiel, Podiumsdiskussionen über wirklichkeitsnahe Themen zu leiten und die Gesprächspartner mit einer inhaltsbezogenen Technik ("Letzte Worte = Nächste Frage") miteinander zu verzahnen. Sie lernen den Umgang mit Zwischenrufern, Störern und Aggressiven, mit Co-Moderatoren und Statementgebern auf dem Podium und im Publikum. Sie lernen, was eine gute Moderation ausmacht: So viel wie nötig und so wenig wie möglich in die Diskussion einzugreifen. Der Intensivkurs setzt Grundkenntnisse in der Diskussionsleitung und gute Kommunikation voraus (zum Beispiel aus dem Grundkurs Moderieren vor Publikum).

SG-Seminar-Nr.: 5192126

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service