Mobilitätsmanager (TÜV). 37295 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Mobilitätsbedürfnisse in Unternehmen effizient erfüllen und nachhaltig umsetzen.

Inhalte

Mobilität ist integraler Bestandteil und Treiber unseres wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens. Elektromobilität, Car Sharing-Dienste, Parkplatzmangel und Dieselverbote machen neue Konzepte unumgänglich. Der Mobilitätsmanager gewinnt damit zunehmend an Bedeutung. Mit unserem Lehrgang „Mobilitätsmanager (TÜV)“ können sie sich praxisnah fortbilden, um zur nachhaltigen Verbesserung der Mobilität in Ihrem Unternehmen beizutragen. Grundlagen und Einführung in die betriebliche MobilitätOrganisation und ManagementEntstehung und Entwicklung der betrieblichen MobilitätRechtliche Grundlagen und mögliche steuerliche AuswirkungenEinsatz von betrieblicher MobilitätMitarbeiterprofile, Bewegungsprofile, Auswirkungen und Analysen im MobilitätsmanagementVerschiedene Ansätze der betrieblichen Mobilität (ÖPNV, Fahrrad, Fußweg, Zug etc.)Interne KommunikationBerechnung von BewegungsprofilenKennzahlenGrundlagen und Analyse von DatenParkraummanagementFuhrpark – Elektromobilität und Alternative AntriebeFörderungen von ElektromobilitätBundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)VersicherungenLade- und LastenmanagementGrundlagen der ElektromobilitätTravelmanagementGrundlagen von Reise- & TravelmanagementZusammenspiel zwischen Travel- und MobilitätsmanagementMöglichkeiten zur Umsetzung von betrieblichem Mobilitätsmanagement im Reise- & TravelmanagementCorporate CarsharingPersCert-Prüfung

Lernziele

Sie entwickeln Kompetenzen und erwerben neue Kenntnisse zur nachhaltigen Entwicklung und Umsetzung von Mobilitätskonzepten im eigenen Unternehmen.Sie entwickeln selbstständig Lösungen zur praktischen Umsetzung von Mobilitätskonzepten im eigenen Unternehmen.Sie lernen die Unterschiede und die gemeinsamen Ansätze von Fuhrpark-, Reise- und Travelmanagement.Sie lernen die Prozesskette im betrieblichen Mobilitätsmanagement kennen und können diese in der täglichen Arbeit umsetzen.

Zielgruppen

Fuhrpark- bzw. Flottenmanager.Fach- und Führungskräfte sowie erfahrene Fuhrparkverantwortliche aus dem Bereich Fuhrpark- bzw. Flottenmanagement (PKW und leichte Nutzfahrzeuge) mit nachweisbarer Qualifikation im Bereich Fuhrpark- bzw. Flottenmanagement.Mitarbeiter aus den Bereichen Travel- oder Facility Management sowie Corporate Social Responsibility (CSR), die zukünftig Verantwortung im Bereich Fuhrpark und Mobilität übernehmen sollen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Hamburg, DE
01.09.2020 - 04.09.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
09.11.2020 - 12.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5458180

Anbieter-Seminar-Nr.: 37295

Termine

  • 01.09.2020 - 04.09.2020

    Hamburg, DE

  • 09.11.2020 - 12.11.2020

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Hamburg, DE
01.09.2020 - 04.09.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
09.11.2020 - 12.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›