Mobbing begegnen - Seminar / Kurs von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Effektive Prävention und Deeskalation

Inhalte

Diversität am Arbeitsplatz

  • Zieltransparenz: Warum brauchen wir Vielfalt?
  • Diversity Faktoren: soziale oder ethnische Herkunft, Geschlecht, Hautfarbe, sexuelle Orientierung, Religionszugehörigkeit, Lebensalter, Behinderung.
  • Bewusste und unbewusste Beurteilungsebenen.

Diskriminierung

  • Arten und Formen der Benachteiligung mit Beispielen aus dem Arbeitsalltag.
  • Beweisen muss der Arbeitnehmer – unterstützen der Arbeitgeber.
  • Transparent machen – kommunikative Strategie.

Sexuelle Belästigung

  • Klar definiert: Was ist sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz?
  • Strategien zur Verhinderung & Prävention.
  • Arbeitgeber in der Verantwortung – konfrontieren und schützen.

Mobbing hat viele Gesichter

  • Definition von Mobbing. Was sind die Merkmale?
  • Subjektive und objektive Sicht auf Mobbing.
  • Führungsaufgabe und Führungsverantwortung.
  • Deeskalations- sowie Eskalationsstrategien.

Diversitätskompetenz

  • Umgang mit Gemeinsamkeiten und Unterschiedlichkeiten.
  • Analyse der Unternehmenssituation, Strukturen, Denksysteme.
  • Selbstreflexion fördern: Ich bin wie du – nur anders!
  • Soziale sowie Handlungskompetenz entwickeln.
  • Charta der Vielfalt – wir brauchen Buntheit!

Lerndauer: 1 Tag

Diese Veranstaltung findet vor Ort statt (aktuelle Hygienekonzepte)!

Lernziele

  • Sie erhalten einen thematischen Überblick über die Themen: Diversität/ Mobbing/Diskriminierung/sexuelle Belästigung.
  • Sie bekommen konkrete Vorschläge, wie Sie sich als Führungskraft verhalten können.
  • Sie wissen, was bei den jeweiligen Konfliktfeldern zu tun ist.
  • Sie verstehen, worauf es bei der sozialen und kommunikativen Kompetenz ankommt.
  • Sie sind als Führungskraft in der Lage, je nach Situation zu deeskalieren, Konsequenzen zu ziehen und eine nachhaltige Prävention zu ermöglichen.

Zielgruppen

Personaler/-innen, Fach- und Führungskräfte aus unterschiedlichen Bereichen, die sich mit dem Thema Diversität, Mobbing, sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz sowie Diskriminierung konfrontiert sehen und nachhaltige sowie schnelle Konfliktlösungen brauchen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Düsseldorf, DE
14.07.2022 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 6006806

Anbieter-Seminar-Nr.: 61226485

Termine

  • 14.07.2022

    Düsseldorf, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Düsseldorf, DE
14.07.2022 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›