Mobbing am Arbeitsplatz - Seminar / Kurs von MANAGER INSTITUT GmbH

Inhalte

Mobbing am Arbeitsplatz ist weit verbreitetes Phänomen. Es macht krank und erzeugt eine Atmosphäre der Angst und der Unsicherheit ? im Team, in der Abteilung oder sogar im gesamten Unternehmen. Und das mit weit reichenden Konsequenzen, die von der inneren Kündigung bis hin zu Produktivitätseinbußen reichen. Lernen Sie die Ursachen, Warnsymptome von Mobbing sowie wirksame Präventions- und Abwehrmaßnahmen kennen und sorgen sie ein für konflikt- und mobbingfreies Klima in Ihrem Unternehmen!

Lernziele

Grundlagen und Vorgehen bei Mobbing - Definition - Ursachen - Warnsymptome - Abgrenzung von Konflikten und Mobbing - Gesundheitliche und berufliche Auswirkungen von Mobbing Mobbingfallen - Rechtliche Aspekte von Mobbing - Wirtschaftliche Kosten für das Unternehmen Konkrete Verhaltensweisen - Verhalten auf Seiten des Opfers und der Täter - Erst-, Einzel- und Gruppengespräche - Begleitung und Unterstützung von Mobbing-Opfer Vorbeugung - Vorbeugung und frühzeitiges Erkennen von Mobbing - Analyse des Unternehmensklimas und der Führungskultur - Verknüpfung mit Arbeitssicherheit und Gesundheitsmanagement - Beleuchtung von Gruppeneffekten und Gruppendynamik - Externe Unterstützung, Beratungsstellen Konfliktmoderation und Konfliktlösungen - Neun Eskaltionsstufen - Das Harvard Modell - Weitere wichtige Kommunikationstools - Mediation als Lösungsweg - Die Rolle des Mediators - Stufen und Vorgehen einer Mediation

Zielgruppen

Führungskräfte, Mitarbeiter, Interessierte und Betroffene.

SG-Seminar-Nr.: 1592991

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service