Mitbestimmung im Tendenzbetrieb - Seminar / Kurs von Arbeit und Lernen Detmold GmbH

Interessenvertretung mit Loyalitätspflichten

Inhalte

Welche Mitbestimmungsmöglichkeiten gibt es in einem Tendenzbetrieb? Mit dieser Frage in das Seminar einzusteigen könnte etwas übereilt sein. Oft lohnt es sich genau hinzuschauen und zu prüfen, ob es sich auch wirklich um einen Tendenzbetrieb im Sinne des Betriebsverfassungsgesetzes handelt. Auch hier gilt: Es ist nicht immer das drin, was drauf steht – auch wenn der jeweilige Arbeitgeber das behauptet. In Tendenzbetrieben ist die Mitbestimmung in einigen zentralen Punkten eingeschränkt: Kein Wirtschaftsausschuss, weniger durchsetzbare Rechte bei Betriebsänderungen und bei personellen Maßnahmen. Doch oft bauschen Arbeitgeber diese Einschränkungen auf, um den Betriebsrat an einer wirksamen Durchsetzung seiner Rechte zu hindern. An dieser Stelle gilt es, mit sich hartnäckig haltenden Unwahrheiten aufzuräumen. Dieses Seminar wird mit 10 Stunden von der DGUV als Weiterbildung für zertifizierte Disability Manager (CDMP) anerkannt.
  • Was ist ein Tendenzbetrieb?
    • Definition gem. § 118 BetrVG
    • Besondere „Loyalitätspflichten“ der Beschäftigten
    • Wer ist Tendenzträger und wer nicht?
  • Sogenannte „Mischunternehmen“
  • Wirtschaftswissen im Tendenzbetrieb:
  • Ist das Fehlen eines Wirtschaftsausschusses vereinbar mit dem Europarecht-Richtlinie 2002/14 EG vom 11.03.2002?
    • Auch ohne Wirtschaftsausschuss: Informationen in wirtschaftlichen Angelegenheiten einholen
  • Mitbestimmung im Tendenzbetrieb:
    • Eingeschränkte Rechte in personellen und wirtschaftlichen Angelegenheiten
  • Erweitertes Fragerecht des Arbeitgebers
  • Besonderheiten im Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
  • Besonderheiten beim Kündigungsschutz

Zielgruppen

Betriebsräte, MitarbeiterV, Personalräte

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Bochum, DE
30.09.2019 - 01.10.2019 10:00 - 17:00 Uhr 18 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5259954

Termine

  • 30.09.2019 - 01.10.2019

    Bochum, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Bochum, DE
30.09.2019 - 01.10.2019 10:00 - 17:00 Uhr 18 h Jetzt buchen ›