Mitarbeitergespräche als Führungsinstrument - Seminar / Kurs von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Akzeptanz und Wirksamkeit erhöhen

Inhalte

Nur wer mit seinen Mitarbeitern spricht, erhält einen Einblick in vorhandenen Potenziale! Je nach Format, Form und inhaltlicher Ausrichtung des Gesprächs erkennt die Führungskraft, welche Talente im Mitarbeiter schlummern. Der Mitarbeiter erfährt hier konkret, wie er wahrgenommen und wertgeschätzt wird, welche Erwartungen an ihn gestellt und welche Ziele gesetzt werden, aber auch, welche Gestaltungsmöglichkeiten er hat.

Im gemeinsamen Dialog wird die Arbeitsbeziehung zwischen Führungskraft und Mitarbeiter thematisiert, geklärt und erfährt dadurch Stärkung. Dieser Austausch umfasst das Geben und Nehmen von Feedback, die Ermöglichung von Agilität und die Definition von Rahmenbedingungen für gemeinsamen Erfolg.

Mitarbeitergespräche als Steuerungsinstrument

  • Transportieren von Unternehmensstrategie und -zielen.
  • Vermitteln, Erfahren, Informieren und Nachsteuern.
  • Regelmäßig, situationsbezogen, spontan.

Motivation, Identifikation und Leistungsorientierung

  • „Big 5“ der Motivation – was treibt Mitarbeiter an und erzeugt Engagement?
  • Identifikationsplattform bieten – wie identifizieren sich Mitarbeiter mit der Aufgabe und dem Unternehmen?
  • Leistungsorientierung – wie erreicht man die Mitarbeiterpersönlichkeit am besten?

Unternehmenskultur-Kurzcheck

  • Ist-Situation – welches Steuerungsinstrument wird mit welchem Ziel derzeit eingesetzt?
  • Vor welchen Herausforderungen steht das Unternehmen?
  • Soll-Situation – was soll zukünftig verstärkt vermittelt werden?

Die 12 wichtigsten Formate des Mitarbeitergesprächs

  • A wie Anerkennungsgespräch – Z wie Zielvereinbarungsgespräch.
  • Zielsetzung der einzelnen Formate – Interventionsdimensionen.
  • Interne Voraussetzungen für das jeweilige Format.

Rolle von PE/OE/HR

  • Durchführender oder aktiver Gestalter.
  • Strategischer Impulsgeber für Innovation und Agilität.
  • Business-Partner der Führungskräfte.

Umsetzungskonzepte

  • Formale Voraussetzungen – Strategische Kontextklärung.
  • Fördernde PE-Konzepte als begleitende Maßnahmen.
  • Sicherstellung von Nachhaltigkeit und Anpassungsfähigkeit.

Stakeholder gewinnen

  • Mehrwerte proaktiv anbieten.
  • Zielgruppengerechte Argumente.
  • Bedarfsorientiertes Einbinden.

Stolpersteine und Erfolgsparameter

  • Informationen medial aufbereiten.
  • Umgang mit Einwänden und Widerständen in der Organisation.
  • Nachfassen, nachhalten und nachbereiten.

Lerndauer: 2 Tage

Diese Veranstaltung findet vor Ort statt (aktuelle Hygienekonzepte)!

Lernziele

  • Sie erhalten einen thematischen Überblick über die verschiedenen Formate von Mitarbeitergesprächen.
  • Sie verstehen, worauf es bei der Auswahl von Mitarbeitergesprächsformaten ankommt.
  • Sie können zielgenau das Format des Mitarbeitergesprächs für Ihr Unternehmen benennen.
  • Sie erhalten konkrete Vorschläge, wie Sie sich als Personaler und interner Berater mit Ihrem Thema Mitarbeitergespräche im Unternehmen und bei Ihren Stakeholdern positionieren.
  • Sie erarbeiten den Praxis-Transfer für Ihre Vor-Ort-Situation und erhalten damit professionelle Impulse zur Zukunftsgestaltung.

Zielgruppen

Personaler, Führungskräfte sowie Fachkräfte aus unterschiedlichen Bereichen, die sich einen aktuellen Überblick über die unterschiedlichen Formate des Steuerungsinstruments Mitarbeitergespräch verschaffen und ihrem Unternehmen professionelle Impulse zur Zukunftsgestaltung geben möchten.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
20.07.2022 - 21.07.2022 09:30 - 17:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 6006804

Anbieter-Seminar-Nr.: 61214005

Termine

  • 20.07.2022 - 21.07.2022

    Berlin, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
20.07.2022 - 21.07.2022 09:30 - 17:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›