Mitarbeiterführung in Zeiten des digitalen Wandels – Leadership 4.0 - Seminar / Kurs von Verlag Dashöfer GmbH

Inhalte

  1. Arbeit 4.0: Auswirkungen der Digitalisierung
    • Veränderung von Arbeitswelt und Arbeitsformen
    • Auswirkungen auf die Beteiligten
  2. Erforderliche Veränderungen im Führungsverhalten
    • Shared Leadership und Digital Leadership
    • Agilität: Das neue Zauberwort der Arbeitswelt
  3. Erfolgsfaktoren des Führens in der Arbeitswelt 4.0
    • Die Bedeutung von Kommunikation, Information und Feedback
    • Vertrauensbeziehungen als Grundlage erfolgreich selbstorganisiert arbeitender Teams
  4. Generationsgerecht Führen
    • Ansprüche jeder Generation richtig erkennen und nutzen
    • Unterschiedliche Generationen optimal einsetzen
  5. Flexibilität von Arbeitszeit und Arbeitsort
    • Besonderheiten bei unterschiedlichen Arbeitsmodellen (z.B. mobiles bzw. flexibles Arbeiten)
    • Führen von Teams, deren Mitglieder im Home-Office, an anderen Standorten und in Projekten verteilt sitzen

Lernziele

In der heutigen Zeit verändern sich Technologien, Gesellschaft und somit die Arbeitswelt immer schneller. Digitalisierung ist allgegenwärtig und wandelt Geschäftsmodelle im Unternehmen um. Schnelle Entscheidungen, Veränderungen und Innovationen stehen dabei im Mittelpunkt. Mitarbeiter aller Hierarchieebenen werden dadurch ständig neuen Anforderungen ausgesetzt und müssen sich in immer kürzerer Zeit auf Veränderungen einstellen.

Auch Sie als Führungskraft müssen Ihre Rolle heute neu definieren und sich einen zeitgerechten Führungsstil aneignen. Kommunikation auf Augenhöhe ist gefragt. Bringen Sie dieMitarbeiter aller Generationen zum Mitdenken und profitieren Sie von ihren Ideen!

In unserem Seminarlernen Sie, wie Sie der Rolle als Führungskraft in Zeiten des digitalen Wandels gerecht werden. Erfahren Sie, wie Sie mit dem richtigen Führungsverhalten die beste Leistung aus Ihrem Team herausholen!

Zielgruppen

Dieses Praxis-Seminar wendet sich an leitende Angestellte mit Personalverantwortung sowie Geschäftsführer, Abteilungs-, Gruppen- und Teamleiter sowie Führungskräfte aus verschiedenen Bereichen, die aktiv mit der mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf sich selbst und das Verhalten ihrer Mitarbeiter umgehen wollen.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Berlin, DE
11.02.2020 Jetzt buchen ›
Burgwedel, DE
05.11.2019 Jetzt buchen ›
Düsseldorf, DE
04.02.2020 Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
22.10.2019 8 h Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
02.04.2020 Jetzt buchen ›
Hannover, DE
10.11.2020 Jetzt buchen ›
Leipzig, DE
23.09.2020 Jetzt buchen ›
Mörfelden-Walldorf, DE
27.10.2020 Jetzt buchen ›
München, DE
24.10.2019 Jetzt buchen ›
13.10.2020 Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
04.03.2020 Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 2572390

Anbieter-Seminar-Nr.: S-AM-LED

Termine

  • 22.10.2019

    Frankfurt am Main, DE

  • 24.10.2019

    München, DE

  • 05.11.2019

    Burgwedel, DE

  • 04.02.2020

    Düsseldorf, DE

  • 11.02.2020

    Berlin, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Berlin, DE
11.02.2020 Jetzt buchen ›
Burgwedel, DE
05.11.2019 Jetzt buchen ›
Düsseldorf, DE
04.02.2020 Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
22.10.2019 8 h Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
02.04.2020 Jetzt buchen ›
Hannover, DE
10.11.2020 Jetzt buchen ›
Leipzig, DE
23.09.2020 Jetzt buchen ›
Mörfelden-Walldorf, DE
27.10.2020 Jetzt buchen ›
München, DE
24.10.2019 Jetzt buchen ›
13.10.2020 Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
04.03.2020 Jetzt buchen ›