MitarbeiterInnenführung für MeisterInnen und BereichsleiterInnen - Seminar / Kurs von VSB e.V. - Akademie der Wirtschaft -

Inhalte

  • Führungsaufgaben der/des Meisterin/Meisters bzw. der Bereichsleitung
  • Rollen klären – Anforderungen formulieren
  • Die Kunst der Delegation – Was ist bei der Aufgabenübertragung zu beachten?
  • Führung mit Zielen – Wie können Selbststeuerungsprozesse aktiviert werden?
  • Wie können MitarbeiterInnen in Entscheidungsprozesse eingebunden werden?
  • Wie wird in Besprechungen Mehrwert produziert?
  • Wie kann ich die Stärken meiner MitarbeiterInnen erkennen und effektiv nutzen?
  • MitarbeiterInnen motivieren – Wie kann die Leistungsbereitschaft beeinflusst werden?
  • Die Erfolgsfaktoren der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit
  • Strukturierte Vorgehensweise bei der Prozessoptimierung
  • Wie können Konflikte lösungsorientiert gesteuert werden?
  • Wie können Entwicklungsprozesse dauerhaft abgesichert werden?

Methoden: Lerndialog, Einzel- und Gruppenarbeit, Praxisbeispiele, Checkliste zur Transfersicherung

Referentin: Dr. Simone Spellerberg Dipl.-Psychologin

Seit über 20 Jahren als selbstständige Beraterin, Trainerin und Coach im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung tätig.

Lernziele

Der/die MeisterIn bzw. BereichsleiterIn übernimmt heute eine Schlüsselrolle im Unternehmen und ist ein wichtiger Faktor für den Unternehmenserfolg.

Seine/ihre zentralen Aufgaben sind, die MitarbeiterInnen zu fördern und zu fordern und die bereichsinternen und übergreifenden Prozesse optimal zu steuern.

Er/sie wird deshalb immer mehr zum/zur internen Personal- und OrganisationsentwicklerIn.

In diesem Seminar werden moderne Personal- und Organisationsentwicklungsinstrumente vermittelt und in den Zusammenhang der eigenen betrieblichen Praxis gestellt.

Die TeilnehmerInnen haben weiterhin die Möglichkeit, eigene Fallbeispiele einzubringen und von den Erfahrungen anderer zu profitieren.

Zielgruppen

MeisterInnen und BereichsleiterInnen

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Kassel, DE
28.09.2021 - 29.09.2021 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5705367

Termine

  • 28.09.2021 - 29.09.2021

    Kassel, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Kassel, DE
28.09.2021 - 29.09.2021 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›