Mitarbeiter motivieren, Fehlzeiten minimieren - Seminar / Kurs von Management Circle AG

Wirksame Führungsstrategien für eine Abwesenheitsquote unter 2 %

Inhalte

Fehlzeitenquoten in den Unternehmen bleiben hoch. Mit ca. 4 % entsprechen die durchschnittlichen Fehlzeitenquoten 14 Fehltagen pro Jahr und verursachen erhebliche Kosten.

Unser Experte meint: Das muss nicht sein! Die Praxis zeigt, dass die durch den Mitarbeiter unbeeinflussbaren Fehlzeiten im Durchschnitt bei 2 % liegen. Fehlzeiten über 2 % sind im Wesentlichen der Führungsleistung des Vorgesetzten zuzuschreiben. In den meisten Unternehmen besteht ein Potenzial von 50 % Fehlzeiten zu reduzieren.

Als Führungskraft sind Sie hier gefragt: Sie haben den größten Einfluss auf die Fehlzeitenquote Ihrer Mitarbeiter. In vielen Unternehmen ist die Höhe der krankheitsbedingten Abwesenheit auch deshalb die anerkannte Messgröße zur Bewertung der Führungsleistung.

Was können Sie tun? Ganz einfach: Führungskräfte, die den Krankenstand Ihrer Mitarbeiter positiv beeinflussen wollen, müssen lernen, Verhalten und Verhältnisse zu beeinflussen.

Lernen Sie Führungstechniken und Strategien kennen, die Ihnen helfen, Ihre Abwesenheitsquote auf unter 2 % zu senken.

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an Mitglieder der Geschäftsleitung, Leiter und leitende Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen und Branchen, insbesondere aus den Bereichen Arbeitsorganisation, Personal, Betriebliches Gesundheitswesen und Betriebsrat.

SG-Seminar-Nr.: 1631310

Anbieter-Seminar-Nr.: 11-85661

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service