Microsoft Security, Compliance, and Identity Fundamentals. (SC-900) 29527 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Grundlagen der IT-Sicherheit in Microsoft-Infrastrukturen.

Inhalte

Dieser Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse über Sicherheits-, Compliance- und Identitätskonzepte in IT-Infrastrukturen sowie zugehörige cloudbasierte Microsoft-Lösungen. Auch online Teilnahme bei Präsenzseminaren möglich. Modul 1: Beschreiben grundlegender Konzepte für Sicherheit, Compliance und Identität Erfahren Sie mehr über Kernkonzepte, -prinzipien und -methoden, die für Sicherheits-, Compliance- und Identitätslösungen von grundlegender Bedeutung sind, dazu zählen u.A. die Themenfelder Zero-Trust, geteilte Verantwortung und Microsoft Datenschutzprinzipien. Sicherheitskonzepte und -methodenSicherheits- und Compliance-Grundsätze von Microsoft Modul 2: Beschreiben der Konzepte und Funktionen von Microsoft Identitäts- und Zugriffsverwaltungslösungen Erfahren Sie mehr über Azure AD-Services und Identitätsprinzipien, sichere Authentifizierung, Zugriffsverwaltungsfunktionen sowie Identitätsschutz und -verwaltung. IdentitätskonzepteGrundlegende Services und Identitätstypen von Azure ADAuthentifizierungsfunktionen von Azure ADZugriffsverwaltungsfunktionen von Azure ADIdentitätsschutz- und Governance-Funktionen von Azure AD Modul 3: Beschreiben der Funktionen von Microsoft-Sicherheitslösungen Erfahren Sie mehr über Sicherheitsfunktionen in Microsoft. Zu den behandelten Themen gehören Netzwerk- und Plattformfunktionen von Azure, Azure-Sicherheitsverwaltung und Sentinel. Sie lernen den Bedrohungsschutz mit Microsoft 365 Defender und die Microsoft 365-Sicherheitsverwaltung sowie den Endpunktschutz mit Intune kennen. Grundlegende Sicherheitsfunktionen in AzureSicherheitsverwaltungsfunktionen in AzureSicherheitsfunktionen in Azure SentinelBedrohungsschutzfunktionen von Microsoft 365Sicherheitsverwaltungsfunktionen von Microsoft 365Endpunktsicherheit mit Microsoft Intune Modul 4: Beschreiben der Funktionen von Microsoft-Compliance-Lösungen Erfahren Sie mehr über Compliance-Lösungen in Microsoft. Zu den behandelten Themen gehören Compliance-Center, Informationsschutz und Governance in Microsoft 365-, Insider Risiko-, Audit- und eDiscovery-Lösungen. Darüber hinaus werden Funktionen zur Verwaltung von Azure-Ressourcen behandelt. Ebenso stehen im Fokus die Compliance-Verwaltungsfunktionen in Microsoft, die Funktionen in Microsoft 365 zu Informationsschutz, Governance, Überwachung, eDiscovery und Insider-Risiko sowie die Ressourcenverwaltungsfunktionen in Azure.

Lernziele

Am Seminarende verfügen Sie über diese Fähigkeiten: Beschreiben grundlegender Konzepte für Sicherheit, Compliance und Identität.Beschreiben der Konzepte und Funktionen von Microsoft- Identität sowie Zugriffsverwaltungslösungen.Funktionen der Microsoft-Sicherheitslösungen beschreiben.Beschreiben der Compliance-Verwaltungsfunktionen in Microsoft. Durchführung mit deutschen Unterlagen.

Zielgruppen

Teilnehmer:innen für diesen Kurs möchten sich mit den Grundlagen von Sicherheit, Compliance und Identität (SCI) in cloudbasierten und verwandten Microsoft-Services vertraut machen. Sie sollten mit Microsoft Azure Grundlagenwissen z.B. aus dem Azure Grundlagen-Seminar AZ-900 vertraut sein und wissen, wie sich Microsoft-Sicherheits-, Compliance- und Identitätslösungen über diese Lösungsbereiche erstrecken können, um eine ganzheitliche und durchgängige Lösung bereitzustellen.

SG-Seminar-Nr.: 5945198

Anbieter-Seminar-Nr.: 29527

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service