Messunsicherheiten elektrischer Größen (32210) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Praxisorientiertes Grundlagenseminar

Inhalte

Schwerpunkte des Seminars: > Wesen des Messens > Voraussetzungen für verlässliches Messen und Messtechnische Begriffe > Interpretation von Spezifikationen elektrischer Messgeräte > Bedeutung der Messunsicherheit im Mess- und Prüfwesen > erste Schritte zur Ermittlung der Messunsicherheit > mathematische Grundlagen > wichtige Verteilungen > Modellbildung und Unsicherheitsanalyse > praktische Beispiele und Übungen Ihr Nutzen: In diesem Seminar werden praxisorientierte Verfahren und Methoden zur Ermittlung von Messunsicherheiten vorgestellt. Besonderer Wert wird dabei auf die einfache und praktische Umsetzung gelegt. Der Schwerpunkt liegt im Bereich der elektrischen Messgrößen. Voraussetzung dafür sind jedoch die mathematischen Grundlagen für die Bildung der unterschiedlichen Modelle und die Analyse der Unsicherheit. Ebenso wichtig für die Ermittlung der Messunsicherheiten ist die Kenntnis über die Voraussetzungen, die für verlässliche Messungen notwendig sind.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Ostfildern, DE
24.03.2020 - 25.03.2020 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1473786

Anbieter-Seminar-Nr.: 32210

Termine

  • 24.03.2020 - 25.03.2020

    Ostfildern, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Ostfildern, DE
24.03.2020 - 25.03.2020 16 h Jetzt buchen ›