Messpraktikum zur BetrSichV, den TRBS und der DGUV Vorschrift 3 (BGV A3) (33470) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

DIN VDE 0100/0105/0113/0413/0701-0702/0751/BetrSichV/TRBS/DGUV Vorschrift 3

Inhalte

Aus- und Weiterbildung zur "befähigten Person“ für die Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel gemäß BetrSichV. Nach dem Arbeitsschutzgesetz § 12, der neuen Betriebssicherheitsverordnung 2015-06 und der DGUV Vorschrift 1 (BGV A1) §§ 4 und 7 ist jeder Arbeitgeber verpflichtet, seine Arbeitnehmer sachbezogen zu unterweisen. Für den Bereich der elektrischen Anlagen und Betriebsmittel wird diese Forderung durch die Seminarteilnahme erfüllt. Der ausführliche Praxisteil bildet einen Schwerpunkt des Seminars. Die Teilnehmer messen mit verschiedenen Messgeräten im Praktikum. Inhalt des Seminars: > Gefahren durch elektrischen Strom, Berührungsspannungen, Abschaltzeiten > gesetzliche Forderungen > Schutz gegen elektrischen Schlag nach DIN VDE 0100-410 2007-06 > Prüfung elektrischer Geräte nach DIN VDE 0701-0702 neu 2008-06, 0751-1 2008-08 > Prüfung elektrischer Maschinen nach VDE 0113-1/A1 neu 2007-06/2009-10 > Praktikum

SG-Seminar-Nr.: 1507815

Anbieter-Seminar-Nr.: 33470

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service