Mergers & Acquisitions: Vertragsgestaltung und rechtliche Fragestellung - Seminar / Kurs von Frankfurt School of Finance & Management gGmbH

Inhalte

  • Rechtliche Vereinbarungen im Vorfeld: Teaser, NDA, MOU und LOI
  • Legal Due Diligence: „Deal Breaker“
  • Der M&A-Vertrag: Kaufpreis, Closing Conditions und Garantien
  • Haftungsfragen bei M&A: Risiken für Käufer, Verkäufer und Unternehmensführung
  • Finanzierung bei M&A: Die Bedeutung von Financial Covenants

Lernziele

Die Teilnehmer lernen typische Vertragsbestandteile und notwendige Vertragsbestimmungen im SPA kennen. Sie besprechen Praxisbeispiele und erfahren, worauf sie bei der rechtlichen Gestaltung der Transaktion achten müssen.

Zielgruppen

Mitarbeiter aus Unternehmen, von Finanzdienstleistern, Private-Equity-Unternehmen, die mit Unternehmens(ver-)käufen und -zusammenschlüssen, deren Finanzierung bzw. Begleitung von Transaktionen befasst sind. (Advanced Level)

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
11.12.2019 10:00 - 18:00 Uhr 7 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5301485

Anbieter-Seminar-Nr.: SUP-OMA3_15

Termine

  • 11.12.2019

    Frankfurt am Main, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
11.12.2019 10:00 - 18:00 Uhr 7 h Jetzt buchen ›