Meldungen im Außenwirtschaftsverkehr - Seminar / Kurs von Frankfurt School of Finance & Management gGmbH

Inhalte

  • Außenwirtschaftliche Grundbegriffe im Kontext von Außenwirtschaftsgesetz (AWG),AWV sowie der Zahlungsbilanz
  • Zahlungsmeldungen gem. §§ 67 und 70 ff. AWV
  • Bestandsmeldungen nach §§ 64 bis 66 AWV
  • Praktische Fälle
  • Erläuterungen zum Leistungsverzeichnis für die Zahlungsbilanz der Deutschen Bundesbank

Lernziele

Sie kennen die verschiedenen Geschäftsfelder, in denen gemäß der Außenwirtschaftsverordnung (AWV) Meldungen erforderlich sind. Sie können einschätzen, ob für melderelevante Sachverhalte tatsächlich Meldepflichten bestehen oder Meldebefreiungen greifen. Sie können Meldungen erstellen, Meldungen überprüfen (Rechtsgrundlagen, Aufbau und Inhalt der Formulare, Nutzung der elektronischen Melde- und Informationsmöglichkeiten) und Kunden gezielt auf ihre bestehenden Meldepflichten hinweisen.

Zielgruppen

Fachkräfte im Bankbetrieb, die mit der Erstellung und/oder Kontrolle von Meldungen im Außenwirtschaftsverkehr befasst sind. (Advanced Level)

SG-Seminar-Nr.: 5301483

Anbieter-Seminar-Nr.: SUP-OKR78_14

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service