Meldewesen III - Liquiditätsanforderungen - Seminar / Kurs von Frankfurt School of Finance & Management gGmbH

Inhalte

Interaktiver Fachvortrag, praktische Übungen, Fallstudien.
  • Grundlagen der Liquiditätsregelungen
  • Liquiditätskennzahlen nach der Liquiditätsverordnung
  • Liquidity Coverage Ratio nach CRR
  • Net Stable Funding Ratio nach CRR
  • Additional liquidity monitoring metrics (ALMM)
  • Grundlagen der LiqV
Interaktiver Fachvortrag, praktische Übungen, Fallstudien.
  • Grundlagen der Liquiditätsregelungen
  • Liquiditätskennzahlen nach der Liquiditätsverordnung
  • Liquidity Coverage Ratio nach CRR
  • Net Stable Fu ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Sie kennen die Regelungen zur Bestimmung der Liquiditätsanforderungen nach der Liquiditätsverordnung sowie der Liquidity Coverage Ratio (LCR) und Net Stable Funding Ratio (NSFR) und sind in der Lage, die erforderlichen Meldebögen zu befüllen bzw. fachlich/inhaltlich zu (über)prüfen. Ferner haben Sie ein Grundverständnis hinsichtlich der für Wertpapierfirmen gültigen Liquiditätsanforderungen der LiqV. 
Sie kennen die Regelungen zur Bestimmung der Liquiditätsanforderungen nach der Liquiditätsverordnung sowie der Liquidity Coverage Ratio (LCR) und Net Stable Funding Ratio (NSFR) und sind in der Lage ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Meldewesen, Rechnungswesen, Risikomanagement, Treasury und Interne Revision.

SG-Seminar-Nr.: 5418866

Anbieter-Seminar-Nr.: SUP-OZM4B_16

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (4)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service