Medizinprodukteberater gemäß § 31 MPG - Seminar / Kurs von LVQ Weiterbildung und Beratung GmbH Business Akademie

Inhalte

Wer aus beruflichen Gründen Medizinprodukte vertreibt und in die Handhabung der Medizinprodukte einweist, darf diese Tätigkeit nur ausüben, wenn er die notwendige Sachkenntnis und Erfahrung besitzt. Dieses gilt auch für fernmündliche Beratungen.

Nach der Tagesschulung besitzt der Teilnehmer neben der Zugangsvoraussetzung die erforderlichen Sachkenntnisse im Medizinproduktegesetzt und der Medizinprodukte-Sicherheitsplanverordnung, um entsprechend der geforderten Richtlinien über die zu vertreibenden Medizinprodukte zu informieren.

Zielgruppe
  • Vertreiber, Händler
  • Kundenberater
Kosten

410,00 Euro (MwSt.-befreit)

Wer aus beruflichen Gründen Medizinprodukte vertreibt und in die Handhabung der Medizinprodukte einweist, darf diese Tätigkeit nur ausüben, wenn er die notwendige Sachkenntnis und Erfahrung besitzt. ...

Mehr Informationen >>

SG-Seminar-Nr.: 5283225

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (4)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service