Medienrecht - Seminar / Kurs von Studieninstitut für Kommunikation GmbH

Rechtliche Aspekte in der digitalen Kommunikation

Inhalte

Dieses Tagesseminar vermittelt die grundlegenden Rechtskenntnisse für die Arbeit in Kommunikation, Marketing und Eventmanagement, sensibilisiert für den Umgang mit Informationen und Daten im digitalen Zeitalter und geht auf wiederkehrende Problemstellungen ein. Beispiele aus der anwaltlichen Praxis und Rechtsprechung sowie vertiefende Praxisübungen schärfen Ihren Blick für eine rechtssichere Kommunikationsarbeit.

Inhalte (Auszug):

  • Urheber- und Medienrecht
  • Verträge und AGB
  • Werbe- und Markenrecht 
  • Rechtliche Aspekte bei der Nutzung von YouTube und Social Media
  • Rechtliche Aspekte der Live-Kommunikation
  • Datenschutzrecht
  • Individuelle FAQ: Die Teilnehmer/innen haben die Möglichkeit, im Vorfeld des Seminars eine konkrete Frage aus ihrer Berufspraxis einzureichen. Der Dozent geht im Seminar auf die Thematik ein.

 

Lernziele

Abschluss: Medienrecht - Teilnahmezertifikat

Zielgruppen

  • Fach- und Führungskräfte aus Kreativ-, Media-, Werbe-, Event- und PR-Agenturen
  • Mitarbeiter/innen in der Unternehmenskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

 

SG-Seminar-Nr.: 1494244

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service