Mantelrohre im erdverlegten Fernwärmeleitungsbau - Seminar / Kurs von AGFW e.V.

Inhalte

Der Bau von Fernwärmeleitungen beansprucht einen Großteil der Gesamtinvestition einer Wärmeversorgung. Im Wesentlichen aus Kostengesichtspunkten kommen heute überwiegend werkmäßig vorisolierte Mantelrohrsysteme zur Anwendung. Obwohl die Mantelrohrsysteme auf den ersten Blick den Eindruck einer eher unkomplizierten Technik erwecken, sind hinsichtlich einer jahrzehntelangen sicheren und wirtschaftlichen Versorgung die spezifischen Besonderheiten beginnend bei der Planung über die Bauausführung bis hin zum langjährigen Netzbetrieb zu beachten. Die für die Montage der Rohrsysteme geforderten Qualitäten können durch die Beauftragung nachweislich qualifizierter Unternehmen mit gesteuert und durch eine fachkompetente und eingehende Inaugenscheinnahme der ausgeführten Arbeiten in vielen Fällen bereits hinreichend gut beurteilt werden. Zur Beurteilung der Arbeiten muss das Aufsichts- und Prüfpersonal ausreichende Kenntnisse über die wesentlichen Prozessschritte der einzelnen Tätigkeiten und deren Einflüsse auf die Qualitäten haben. Es kann so auch Einfluss auf die Arbeits- und Prozessabläufe genommen werden, um die geforderten Qualitäten sicher erreichen zu können. Den Teilnehmern des Seminars wird auf der Grundlage der europäischen Normen, des AGFW-Regelwerks und praktischer Erfahrungen der aktuelle Wissensstand mit Empfehlungen für die Anwendung der Mantelrohre vermittelt.

Zielgruppen

Vorarbeiter, Meister und Ingenieure

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Dresden, DE
23.09.2020 - 24.09.2020 12 h  

SG-Seminar-Nr.: 5281695

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Dresden, DE
23.09.2020 - 24.09.2020 12 h