MaRisk-Compliance – Ausübung der Compliance-Funktion im Hinblick auf (verbraucherschutz-)rechtliche Themen - Seminar / Kurs von VÖB-Service GmbH

Inhalte

Mit der vierten Novelle der Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk) besteht nun für die Compliance-Funktion die Pflicht zur Identifizierung von Risiken. Bei Nichtbeachtung von (verbraucherschutz-)rechtlichen Regelungen drohen vor allem (Geld-) Strafen / Bußgelder, Schadensersatzansprüche und Nichtigkeit von Verträgen, die zu einer Gefährdung des Vermögens des Instituts führen können. Unser Seminar versetzt Sie in die Lage, eine eigene Einschätzung und Bewertung der aus den Regelungen resultierenden Risiken vorzunehmen und auf dieser Basis die entsprechenden Prozesse im eigenen Institut unter dem Aspekt der Regelkonformität zu beleuchten.

Zielgruppen

Compliance/Geldwäsche/Datenschutz, Rechtsabteilung, Revision

SG-Seminar-Nr.: 5136859

Anbieter-Seminar-Nr.: 19377

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service