MS Excel Statistik Grundlagen - Seminar / Kurs von dk-Computerschule Dr. Gunnar Dillmann & Thomas Kriebs GbR

Grundlagen zu statistischen Berechnungen mit MS Excel (2010/2013)

Inhalte

Statistische Grundlagen Das Skalenniveau von DatenVoraussetzungen zum berechnen von DurchschnittswertenIinterpretieren von DurchschnittswertenVerschiedene MittelwerteStatistische StreuungStreuungsmaße Streuungsmaß und MittelwertBedeutung von Maßen der Verteilungsform (z.B. Schiefe und Steilheit)Praktische Anwendung mit MS ExcelMit Beispieldaten Kennzahlen zu berechnen. Eigene Formeln erstellenGeeignete Excel Funktionen einsetzen: QUARTIL, VARIANZ, SCHIEFE, MEDIAN Grundgedanken der Korrelation und wichtigste Korrelationsmaße Meßniveau von DatenKorrelationsmaße und DatenKorrelationsmaße statistischen Fragestellungen zuordnenPraktische Anwendung mit MS ExcelKorrelationsanalysen durchgeführen. Selbsterstellte FormelnGeeignete Excel Funktionen eingesetzenDie Ergebnisse der Korrelationsanalyse werden unter dem Gesichtspunkt diskutiert, welche Aussagen sich daraus ableiten lassen (und welche nicht).

Lernziele

Diese Schulung befasst sich mit den Grundlagen der Statistik und deren Umsetzung mit MS Excel. Beschreibenden Statistik:Dazu gehören die bekannteren Maße der Lage (Prozentanteil und Durchschnitt), aber auch weniger bekannte wie etwa Streuung, Schiefe und Steilheit. Auch die wichtigsten Verteilungsmodelle (Normalverteilung, Binomialverteilung) werden thematisiert.Damit können unterschiedliche Arten von Fragen beantwortet werden. Maße der Lage geben Auskunft über einzelne Größen, also Fragen wie:1. Teilen viele oder wenige Menschen eine Meinung2. Ist der Einkommensdurchschnitt hoch oder niedrig3. Ist die Einkommensverteilung homogen oder gibt es einen großen Abstand zwischen niedrigen und hohen Einkommen.Zusammenhanganalyse & Korrelation:In der Zusammenhanganalyse & Korrelation befassen Sie sich mit Fragen wie etwa: Wie hängen Produktqualität und Kundenbindung zusammen? Treten Werbeaktivitäten und Bekanntheitsgrad einer Marke gemeinsam auf? Gibt es einen Zusammenhang zwischen Unternehmenserfolg und Mitarbeiterzufriedenheit? Um diese und ähnliche Fragen zu beantworten, kann eine Kreuztabelle inspiziert werden, was aber relativ aufwändig und ungenau ist. Mit dem statistischen Modell der Korrelation gibt es ein mächtiges und normiertes Instrument, um Richtung und Stärke des Zusammenhanges zwischen zwei Merkmalen in einer einzigen Maßzahl auszudrücken – selbst wenn Daten über tausende Beobachtungen vorliegen.

Zielgruppen

Schulungsteilnehmer/innen: 2 bis maximal 7 Personen (Sollte uns zu einem Schulungstermin lediglich eine Anmeldung vorliegen, bieten wir diese Schulung in Absprache als Einzelschulung, mit einem angemessen verkürztem Unfang, zum gleichen Schulungspreis an). Schulungsvoraussetzungen: Für die Schulung Statistik Grundlagen benötigen Sie fundierte Grundkenntnisse im Umgang Formeln und Funktionen mit MS Excel.

SG-Seminar-Nr.: 1667428

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service