MS Excel 2010/2013 Kostenrechnung (2tägig/16 Ustd. ) - Seminar / Kurs von dk-Computerschule Dr. Gunnar Dillmann & Thomas Kriebs GbR

Inhalte

EinführungWas ist KostenrechnungGrundbegriffe des RechnungswesensMethoden der KostenrechnungGrundlegende Excel-FormelnRelative und absolute BezügeFunktionen: Summe(), Mittelwert(), Runden()

Analyse und Darstellung der KostenKostenarten: Fixe und variable KostenMathematische und grafische KostenauflösungLineare und nichtlineare Kostenverläufe darstellenStückkosten und Grenzkosten

KostenartenrechnungAbgrenzungsrechnungDie Wenn()-FunktionVerknüpfen von TabellenAbgrenzungen berechnenVerbrauchsmengen berechnenEinen Durchschnitt berechnen

KostenstellenrechnungZuschlagssätzeEinen Betriebsabrechnungsbogen (BAB) erstellenVerteilung der GemeinkostenFormeln zur Berechnung mit Verteilungsschlüsseln. Den BAB berechnen

KostenträgerrechnungKostenträgerstückrechnung in ExcelStunden- und MengensätzeMaschinenstundensätze berechnenKostenträgerzeitrechnung

KostenrechnungssystemeVollkostenrechnungTeilkostenrechnungGrafische Break-Even-AnalyseRechnerische Bestimmung des Break-Even-Points

Lernziele

Im Seminar Kostenrechnung mit Excel 2010/2013 zeigen wir Ihnen den effizienten Einsatz von MS Excel als Instrument für Ihre Kosten- und Leistungsrechnung. Sie durchlaufen in ein Trainee-Programm, das Sie anhand von praxisbezogenen Beispielen und mit Hilfe der PC-gestützten Kalkulation mit den Methoden der Kostenrechnung und deren Realisierung unter Excel 2010 vertraut macht.

Zielgruppen

Anwender und Key-User mit guten Excel Grundlagenkenntnissen

SG-Seminar-Nr.: 1490245

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service