MS Access 2010/2013 VBA - Programmierung (3tägig/24 Ustd. ) - Seminar / Kurs von dk-Computerschule Dr. Gunnar Dillmann & Thomas Kriebs GbR

Inhalte

GrundlagenUnterschiede zwischen Makros und VBA und jeweilige AnwendungsmöglichkeitenUnterschiede zwischen VBA und Visual BasicModule in AccessModulares und strukturiertes ProgrammierenStandardmoduleFormular- und Berichtsmodule Aufbau eines ModulsProzeduren in ModulenDie EntwicklungsumgebungDer Projekt-ExplorerDas EigenschaftenfensterDas ModulfensterDer ObjektkatalogEreignisgesteuertes ProgrammierenDas Prinzip der EreignissteuerungWichtige Ereignisse im ÜberblickVerknüpfen von Ereignissen und ProzedurenEreignisprozeduren mit ParameternDer grundlegende Aufbau der SpracheVariablen und KonstantenProzedurenDatentypenDatenfelder (Arrays)OperatorenErweiterte SprachelementeKontrollstrukturenBedingungen formulierenAlternativ-AuswahlIterationenProzeduren mit Argumenten verwendenFunktionen mit Rückgabewert verwendenEingabedialoge und Meldungsfenster VerwendenZugriff auf Formulare Auf Formulare zugreifenEditieren von Daten in FormularenFormulardaten als Abfrageparameter verwenden

Lernziele

In der Schulung MS Access VBA Programmierung Grundlagen vermitteln wir Ihnen die Grundlagen der Programmentwicklung und der strukturierten Programmierung mit VBA. Access VBA ist eine in MS Access integrierte, objektorientierte Programmiersprache, welche dem erfahrenen Entwickler die Möglichkeit bietet, alle Access Objekte direkt aus der Programmierung anzusprechen. Das Spektrum der Möglichkeiten reicht von kleinen Routinen, welche wie Makros den Anwender in verschiedenen Situationen unterstützen, bis zu komplexen Datenbankanwendungen, die von der Access-Benutzeroberfläche unabhängig sind. Die Teilnehmer können sich nach diesem Seminar in der Entwicklungsumgebung des VBA-Editors sicher bewegen kennen die wesentlichen Grundzüge der Ereignisgesteuerten Programmierung. Sie sind in der Lage, einfache Microsoft Access Objekte, Prozeduren und Funktionen richtig einzusetzen und können mit VBA auf Formulare und Datensätze zu bestehenden Tabellen hinzuzufügen, zu suchen zu aktualisieren und zu löschen.

Zielgruppen

Anwender und key-user mit fundierten Access Grundlagenkenntnissen.

Schulungsteilnehmer/innen: 2 bis maximal 7 Personen (Sollte uns zu einem Schulungstermin lediglich eine Anmeldung vorliegen, bieten wir diese Schulung in Absprache als Einzelschulung, mit einem angemessen verkürztem Unfang, zum gleichen Schulungspreis an). Schulungsvoraussetzungen: Für die Access VBA Datenbank Programmierung sollten Sie gute Grundlagenkenntnisse in der Entwicklung von Access Datenbanken haben. Insbesondere gilt dies für:-Kenntnisse zur Strukturierung einer Datenbank-Normalisierung einer Datendank: Erste, zweite und dritte Normalform-Entwurf von Tabellen-Vergabe von Schlüsseln und Indizes-Definition von Beziehungen mit referentieller Integrität-Erstellen von Formularen-Erstellen eines Berichtes-Erstellen von Abfragen mit Auswahlkriterien und Aggregatfunktionen, Parameterabfragen.

Die Schulung Access VBA Programmierung Grundlagen wird angeboten als: offene Schulung in unserem Schulungzentrum in Gießen sowie als individuelle Firmenschulung und Einzelschulung in unserem Schulungszentrum, bzw. als Inhouse Schulung in Ihrem Hause. Schulungsdauer: Diese Schulung hat eine Dauer von 24 Unterrichtsstunden (1 Ustd. = 45 Min. ).

SG-Seminar-Nr.: 1490440

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service