MOC 55144 SQL Server Performance Tuning and Optimization - Seminar / Kurs von damago GmbH

Inhalte

Indizes - Einführung in Indizes - Index Typen (Speicher) - Index Typen (Spalte) - Erstellung und Änderung von Indizes - Metadaten - Data Management Views zur Indizierung - Database Engine Tuning Ratgeber - Indizierung von Data Management Objects - SQL Server Fragmentierung - Pattern - Index Storage Strategien - Indizierte Ansichten - Indizes-Überwachung - Indizierung von Dynamic Management Objects (DMOs) - Best Practices Statistiken - Statistiken - Kardinalität - Inkrementelle Statistiken - Berechnete Statistiken - Gefilterte Statistiken - Pflege SQL 2014 Architektur - Cardinality Estimator - Speicheroptimierte Tabellen - Entwicklerrelevante Performance-Faktoren - Startup Parameter - Startup Stored Procedures - Datenbank-Strukturen - Instant File Initialization - Daten speichern in SQL - Daten lokalisieren in SQL Die Datenbank Engine - 4 wichtige Konzepte - Temporäre Tabellen - Gleichzeitige Zugriffe - Transaktionen - Isolation-Level - SQL Server Locking Architecture - SQL and Storage Area Networks (SAN) - SQL on VMs - SQLIO Utility - Partitionierte Tabellen und Indizes SQL Profiler und SQL Trace - SQL Trace - SQL Trace Architektur - SQL Server Profiler SQL Performance Tools - Resource Governor - Activity Monitor - Live Abfrage-Statistiken - SQL-Monitoring mit Transact-SQL - Dynamic Management Objects (DMOs) und Performance Tuning Abfrageoptimierung und Operatoren - Tuning Prozess - Performance Monitor Tool - Abfrageverarbeitungsschritte - Ausführungspläne - SET STATISTICS TIME und SET STATISTICS IO - Data Access Operators In-Memory Datenbank - Architektur - Tabellen und Indizes - Kompilierte Stored Procedures - Restriktionen - Migrate Report Tool - In-Memory Data Management Views (DMV) Abfrage Probleme und Hinweise - Abfragehinweise - Planhinweislisten - Plan Freezing - Registriert Bestellungen

Lernziele

In diesem Kurs wird den Teilnehmern SQL Server Performance Tuning and Optimization theoretisch erläuert und durch praktische Übungen vertieft, welche Tuning- und Optimierungstechniken zum Einsatz kommen können, wie die Arbeitslasten analysiert werden und die Bewertung der bestehenden Performance.

Zielgruppen

Dieser Kurs richtet sich an Administratoren und Entwickler im Bereich SQL Server 2012 oder SQL Server 2014, die das theoretische und praktische Wissen zur Pflege und Performance-Optimierung des SQL Server 2014 erfahren möchten.

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 5409942

Anbieter-Seminar-Nr.: 1710

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis