MOC 2373/2683 Programmieren mit Visual Basic .NET - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:- Erfahrung mit Visual Basic 4.0 oder höheren Versionen- Kurs 1013, Mastering Microsoft Visual Basic 6 Development absolviert haben bzw. vergleichbare Kenntnisse und Fähigkei

Inhalte

- Übersicht über die Features des .NET Frameworks - Struktur eines Visual Basic.NET Projektes - Features des Integrated Development Environment (DIE) - Neue Features und Syntax in Visual Basic .NET - Grundlagen des objektorientierten Designs und Programmierens - Erstellen von Applikationen mit MS Windows Forms - Web Form-Applikationen und Web-Dienste erstellen - Applikationen mit ADO.NET erstellen - Erstellen von Komponenten in Visual Basic .NET - Aktualisieren auf Visual Basic .NET

Zielgruppen

Der Kurs richtet sich in erster Linie an Entwickler, die vorwiegend Visual Basic 4.0 oder höher als Programmiersprache verwenden, die Microsoft-Technologien wie Microsoft ActiveX Data Objects (ADO) und Active Server Pages (ASP) für die Entwicklung von Anwendungen verwenden und die künftig Visual Basic .NET für die Anwendungsentwicklung verwenden möchten.

SG-Seminar-Nr.: 5288233

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service