MOC 20694 Virtualizing Enterprise Desktops and Apps - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Kenntnisse auf Systemadministratorniveau in folgenden Bereichen: Gängige Netzwerkprotokolle, Topologien, Hardware, Medien, Routing, Switching und Adressierung, Active Directory Domain Services (AD DS)-Verwaltung, Installation, Konfiguration und Troublesho

Inhalte

  • Überblick über die Desktop- und Anwendungsvirtualisierung
    • Überblick über Virtualisierungstechnologien
    • Anwendungsszenarien für Virtualisierung
    • Überlegungen für die Implementierung von Virtualisierung
  • Planung und Implementierung von User State Virtualization
    • Konfiguration des Roamings von Benutzerprofilen und Ordnerumleitung
    • Konfiguration von UE-V
  • Planung und Implementierung von App-V
    • Überblick über die Anwendungsvirtualisierung
    • App-V-Architektur
    • Planung und Bereitstellung der App-V-Infrastruktur
  • Verwaltung und Administration der Anwendungsvirtualisierung
    • Modifizieren veröffentlichter Anwendungen und Konfigurationsupgrades
    • App-V-Berichterstellung
  • Planung und Bereitstellung von App-V-Clients
  • Anwendungssequenzierung
  • Konfiguration von Client Hyper-V
    • Erstellen von virtuellen Maschinen
    • Verwalten virtueller Festplatten
    • Verwalten von Checkpoints
  • Planung und Bereitstellung sitzungsbasierter Desktops
    • Überblick über Remote Desktop Services (RDS)
    • Planung der Infrastruktur für sitzungsbasierte Desktops
    • Bereitstellung sitzungsbasierter Desktops
    • RDS-Hochverfügbarkeit
  • Konfiguration und Verwaltung von RemoteApp-Programmen
  • Planung persönlicher und gepoolter Desktops
    • Planung und Optimierung von Desktopvorlagen
  • Planung und Implementierung der Infrastruktur für gepoolte und persönliche Desktops
    • Planung des Speichers
    • Kapazitätsplanung
    • Implementierung gepoolter und persönlicher Desktops
    • Implementierung von RemoteApp für Hyper-V
  • Implementierung des Fernzugriffs für eine virtuelle Desktopinfrastruktur
    • Erweiterung von VDI außerhalb des Unternehmens
    • Kontrolle des RD Gateway-Zugriffs
  • Performance- und Zustandsüberwachung einer virtuellen Dekstopinfrastruktur

Lernziele

Microsoft Application Virtualization App-V Service Pack 2, Microsoft User Experience Virtualization (UE-V) und Virtual Desktop Infrastructure VDI (als Komponente von Windows Server 2012 R2) werden im Kurs erläutert und den Teilnehmern nahe gebracht, als mögliche Microsoft-Technologien für die Einrichtung von virtuellen Desktops.

Zielgruppen

Zielgruppe:Administratoren.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hamburg, DE
22.10.2018 - 26.10.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
10.12.2018 - 14.12.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
21.01.2019 - 25.01.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
18.03.2019 - 22.03.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
Hannover, DE
22.10.2018 - 26.10.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
10.12.2018 - 14.12.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
21.01.2019 - 25.01.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
18.03.2019 - 22.03.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
22.10.2018 - 26.10.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
17.12.2018 - 21.12.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
18.02.2019 - 22.02.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
München, DE
22.10.2018 - 26.10.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
12.11.2018 - 16.11.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
10.12.2018 - 14.12.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
21.01.2019 - 25.01.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
18.03.2019 - 22.03.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
Nürnberg, DE
22.10.2018 - 26.10.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
10.12.2018 - 14.12.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
21.01.2019 - 25.01.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
18.03.2019 - 22.03.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1671131

Termine

  • 22.10.2018 - 26.10.2018

    Nürnberg, DE

    Hannover, DE

    München, DE

    Hamburg, DE

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hamburg, DE
22.10.2018 - 26.10.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
10.12.2018 - 14.12.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
21.01.2019 - 25.01.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
18.03.2019 - 22.03.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
Hannover, DE
22.10.2018 - 26.10.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
10.12.2018 - 14.12.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
21.01.2019 - 25.01.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
18.03.2019 - 22.03.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
22.10.2018 - 26.10.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
17.12.2018 - 21.12.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
18.02.2019 - 22.02.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
München, DE
22.10.2018 - 26.10.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
12.11.2018 - 16.11.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
10.12.2018 - 14.12.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
21.01.2019 - 25.01.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
18.03.2019 - 22.03.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
Nürnberg, DE
22.10.2018 - 26.10.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
10.12.2018 - 14.12.2018 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
21.01.2019 - 25.01.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
18.03.2019 - 22.03.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›