MOC 20461 Querying Microsoft SQL Server 2014 - Seminar / Kurs von damago GmbH

Inhalte

Einführung in Microsoft SQL Server 2014 - Die Basis-Architektur des SQL Server - SQL Server Editionen und Versionen - Erste Schritte im SQL Server Management Studio Einführung in T-SQL Querying - Einführung in T-SQL - Verstehen von Sets - Verstehen der Predicate Logic - Verstehen der Logical Order von Operations in SELECT statements Schreiben von SELECT Abfragen - Schreiben einfacher SELECT Statements - Löschen von Duplikaten mit DISTINCT - Einsatz von Spalten- und Tabellen-Alias - Schreiben von einfachen CASE Expressions Abfragen multipler Tabellen - Verstehen von Joins - Abfragen mit Inner Joins - Abfragen mit Outer Joins - Abfragen mit Cross Joins und Self Joins Sortieren und Filtern von Daten - Sortieren von Daten - Daten filtern mit WHERE - Filtern mit der TOP und OFFSET-FETCH Option - Arbeiten mit Unbekannten und fehlenden Werten Arbeiten mit SQL Server 2014 Data Types - Einführung in SQL Server 2014 Data Types - Arbeiten mit Character Data - Arbeiten mit Date und Time Data Arbeiten mit DML zum Modellieren von Daten - Daten einfügen - Modifizieren und löschen von Data Arbeiten mit Built-In Funktionen - Schreiben von Abfragen mit Built-In Funktionen - Einsatz von Conversion Functions - Einsatz von Logical Functions - Einsatz von Funktionen zur Arbeit mit NULL Gruppierung und Aggregierung von Daten - Einsatz von Aggregate Functions - Einsatz der GROUP BY Clause - Filtern von Gruppen mit HAVING Einsatz von Subqueries - Einsatz von Self-Contained Subqueries - Schreiben von Correlated Subqueries - EXISTS Predicate mit Subqueries Einsatz von Table Expressions - Abgeleitete Tabellen - Common Table Expressions - Views - Inline Table-Valued Functions Einsatz von Set Operatoren - Schreiben von Abfragen mit dem UNION Operator - Einsatz von EXCEPT und INTERSECT - Einsatz von APPLY Arbeiten mit Windows Ranking, Offset, und aggregierten Funktionen - Erstellen von Fenster mit OVER - Die Windows Funktionen Pivoting und Grouping Sets - Schreiben von Queries mit PIVOT und UNPIVOT - Arbeiten mit Gruppensets Gespeicherte Prozeduren - Abfragen von Daten - Parameter hinzufügen - Erstellung - Umgang mit Dynamic SQL Programmierung mit T-SQL - T-SQL Programmier-Elemente - Controlling Program Flow Implementierung der Fehlerbehandlung - Einsatz von TRY / CATCH Blocks - Arbeiten mti Fehler-Informationen Implementierung von Transaktionen - Transaktionen und die Database Engine - Controlling Transactions - Isolation Levels

Lernziele

In diesem Kurs erlernen die Kursteilnehmer die technischen Fertigkeiten, die für das Schreiben von Transact-SQL Abfragen für Microsoft SQL Server 2014 benötigt werden. Diese Schulung ist die Grundlage für alle SQL Server bezogenen Disziplinen wie z. B. Datenbank-Administration, Datenbank-Entwicklung und Business Intelligence. Der Kurs dient als Vorbereitung auf das Examen 70-461.

Zielgruppen

Dieser Kurs richtet sich an Datenbankadministratoren, Datenbankentwickler, Buisness Intelligence Profis und SQL Power User deren Schwerpunkt nicht auf Datenbanken oder dem Examen liegt, z. B. Report Writer, Business Analysten und Client Application Developer.

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 5409856

Anbieter-Seminar-Nr.: 1413

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis