MOC 10325 Automating Administration with Windows PowerShell 2.0 - Seminar / Kurs von CBT Training & Consulting GmbH

Inhalte

Grundlagen für den Einsatz von Windows PowerShell v2 Installation und Konfiguration Windows PowerShell als interaktive Kommandozeilen-Shell Windows PowerShell PipelineVerwenden des Formatierungssystems Regeln für die Formatierung von Objekten cmdlets für die FormatierungWichtige Windows PowerShell cmdlets cmdlets für den täglichen Gebrauch Vergleichsoperatoren, Pipeline-Filterung und Objektenumeration Erweiterte Pipeline-TechnikenWindows Management Instrumentation (WMI) Überblick und Verwendung Struktur und SicherheitAutomatisierung der Active Directory-Administration Verwalten von Benutzern und Gruppen Verwalten von Computern und anderen VerzeichnisobjektenWindows PowerShell-Skripte Skriptsicherheit Grundlegende Skripte Parametrisierte SkripteHintergrundjobs und Remote-AdministrationFortgeschrittene Tipps und Tricks Verwendung von Profilen Skripte und Funktionen wiederverwenden Kommentarbasierte Hilfen schreiben Best Practices für die DokumentationAutomatisierung der Administration von Windows Server 2008 R2 Überblick über die Windows Server 2008 R2-Module Server Manager cmdlets Group Policy cmdlets Troubleshooting Pack Best Practices Analyzer cmdlets IIS cmdletsReview und Wiederverwenden von Windows PowerShell-SkriptenSchreiben eigener Windows PowerShell-Skripte Variablen, Arrays, Escaping und weitere Operatoren Was ist Scope? Skriptingkonstrukte Auffinden und Behandeln von Fehlern Techniken für das Debugging Modularisierung

Lernziele

In diesem Kurs erarbeiten Sie sich das Wissen und die Fähigkeiten, automatisierte administrative Tasks mit der Windows Powershell-Version 2 durchzuführen.Sie lernen, PowerShell-Kommandos und Add-Ins zu verwenden, Informationen vom Windows Server 2008 R2 und weiteren Microsoft-Produkten abzurufen, die bereits mit der Powershell integriert sind, sowohl lokal als auch remote. Sie können diese Informationen gruppieren, sortieren, filtern, formatieren und exportieren und werden in die Lage versetzt, komplexe Scripts zu schreiben und zu debuggen. Sie können zentrale administrative Tasks im Active Directory und im Remote Client Computer Troubleshooting durchführen.

Zielgruppen

IT Professionals und Administratoren, die Verwaltungsaufgaben automatisieren möchten.

SG-Seminar-Nr.: 1492591

Anbieter-Seminar-Nr.: OT_MOC_10325

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service