MDR und Lieferantenmanagement: Erfahrungsaustausch, Prozessoptimierung und Benchmark für Einkauf, Entwicklung und Qualität - Seminar / Kurs von ZVEI-Services GmbH (ZSG)

Inhalte

Themenliste

  • „Ausgegliederte“ Prozesse (Definition, Umsetzung)
  • Lieferanten- und Dienstleisterqualifizierung
  • Qualitätssichernde Verträge und Vereinbarungen
  • Regelmäßige Vertragsüberprüfung
  • Bewertung von Lieferanten
  • Risikomanagement für Produkte und Integration des Lieferanten
  • 21CFR820 (FDA) und MDR (CE) in einem System abbilden
  • Meldepflichten von Lieferanten an FDA und benannte Stelle
  • Benannte Stelle und der Zeitplan für die Benennung und Notifizierung  unter der MDR
  • Ist Digitalisierung eine Hype oder eine Antwort für die komplexeren Anforderungen?

Lernziele

Das Ziel ist ein offener Austausch zu dem Thema Lieferantenbeziehung unter der MDR. Zentrale Fragen werden sein: Mit welchen neuen Anforderungen haben Sie gerade zu kämpfen und wie reagieren Ihre Lieferanten darauf? Wo steht ihr Unternehmen und wie weit sind Andere in dem Anpassungsprozess?

Zielgruppen

Die Veranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Hersteller von medizintechnischen Produkten aus den Bereichen Einkauf, Supply Chain Management, Qualitätsmanagement und Entwicklung. Außerdem richtet sie sich an Lieferanten von Komponenten für die Medizintechnik, die einen offenen Dialog mit Ihren Auftraggebern suchen.

SG-Seminar-Nr.: 5187252

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service