Low Performance, Krankheit, Sucht und Schwerbehinderung - Seminar / Kurs von Technische Akademie Wuppertal e.V.

Richtiger Um­gang mit Leistungshindernissenbei Mit­ar­bei­tern

Inhalte

Arbeitsbedingungen und Erwerbsbiographien befinden sich derzeit stark im Wandel. Die demografische Entwicklung lässt einen Fachkräftemangel befürchten. Gleichzeitig verändern sich die Qualifikationsanforderungen an Mitarbeiter und ihre Leistungsfähigkeit. Das unternehmerische Ziel bleibt dabei weiterhin: "Der richtige Mann/die richtige Frau am richtigen Ort". Erst wenn erkennbar wird, dass sich weder ein "richtiger Ort" im Sinne des richtigen Umfelds finden noch mit vertretbarem Aufwand erhalten oder schaffen lässt, sollte eine - dann sinnvolle - Trennung angestrebt werden. Das notwendige Instrumentarium und den Handlungsrahmen für alle vorgenannten Phasen und Optionen (Einstellung des richtigen Mitarbeiters auf die richtige Stelle, Erhaltung bzw. Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit und Gesundheit, Umgang mit Veränderungsprozessen und schließlich - wenn nötig - Trennung) gibt das geltende Recht allerdings häufig nicht mit der zu wünschenden Klarheit vor.An diesem Punkt setzt unser Seminar an. Es möchte Unternehmer und ihre Berater dabei unterstützen, die zahlreichen rechtlichen Herausforderungen - z. B. auch in Fällen einer Sucht oder eines sog. Burn-Out - zu meistern, die sich im Zusammenhang mit dem Einsatz und - wenn nötig - der Trennung von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen stellen, die aus den verschiedensten Gründen vorübergehend oder dauerhaft nicht die erforderliche Leistung erbringen können bzw. wollen. Vom Einstellungsprozess bis zu nachwirkenden Pflichten werden deshalb nicht nur alle Fallstricke geschildert, sondern selbstverständlich auch effektive Wege und Strategien vorgestellt, um sie zu vermeiden.

Zielgruppen

Personalleiter und deren qualifizierte Mitarbeiter * Geschäftsführer, Juristen * Führungskräfte mit Personalverantwortung * Rechtsanwälte / Fachanwälte für Arbeitsrecht

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Altdorf bei Nürnberg, DE
30.11.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Wuppertal, DE
13.02.2020 09:15 - 16:45 Uhr Jetzt buchen ›
30.09.2020 09:15 - 16:45 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1631704

Anbieter-Seminar-Nr.: 0531-174

Termine

  • 13.02.2020

    Wuppertal, DE

  • 30.09.2020

    Wuppertal, DE

  • 30.11.2020

    Altdorf bei Nürnberg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Altdorf bei Nürnberg, DE
30.11.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Wuppertal, DE
13.02.2020 09:15 - 16:45 Uhr Jetzt buchen ›
30.09.2020 09:15 - 16:45 Uhr Jetzt buchen ›