Lizenzen verhandeln - Seminar / Kurs von Frankfurt School of Finance & Management gGmbH

Inhalte

  • Einführung in Grundlagen der Lizenzierung und Lizenzierungsmodelle: Aktuelle Entwicklungen (IOT, Cloud, Virtualisierung etc.)
    • Vertiefung Microsoft-Lizenzierung: Vertragsmodelle, Produkte und Lizenzmetriken
    • Vertiefung IBM-Lizenzierung: IBM-Vertragstypen, IBM-Lizenzierung
    • Vertiefung Oracle-Lizenzierung: Lizenzmetriken der Datenbankprodukte, Vertragstypen
    • Vertiefung SAP-Lizenzierung (SAP ERP): Usermodelle, Sonderuser, Indirekte Nutzung, Preis- und Konditionenlisten

Lernziele

Sie kennen die wichtigsten Lizenzmodelle der Hersteller SAP, IBM, Microsoft und Oracle Sie beschäftigen sich intensiv damit, wie diese Lizenzmodelle angewandt werden Sie wissen, welche Herausforderungen Ihnen in der wirtschaftlichen und ordnungsgemäßen Anwendung der Lizenzmodelle begegnen können Sie kennen Verhaltensregeln in der Beziehung zu den Top Herstellern Sie lernen verschiedene Arbeitsweisen zum Lizenzmanagen kennen

Zielgruppen

Verantwortliche für das Software Asset- bzw. Lizenzmanagement in Unternehmen Verantwortliche Personen für den Einkauf von Software-Lizenzen Mitarbeiter aus der IT Mitarbeiter aus Compliance, Recht und Controlling, die sich auf das Lizenzmanagement spezialisieren möchten. (Beginner Level)

SG-Seminar-Nr.: 5301469

Anbieter-Seminar-Nr.: SUP-OCSLM2_16

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service