Lithium-Ionen-Batterien für mobile und stationäre Anwendungen (33415) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Grundlagen, Eigenschaften, aktuelle Technologien, Zelldesign und Li-Ion-Systeme

Inhalte

Lithium-Ionen-Batterien haben sich in vielen Bereichen mobiler Anwendungen durchgesetzt. Ihre hohe spezifische Energie hat mobile Anwendungen aus dem 4C-Markt (Cordless tools, Cellular phones, Camcorder, Computer) zu ihrem Erfolg verholfen. Seit vielen Jahren sind Lithium-Ionen-Akkumulatoren für hohe Leistungen verfügbar und haben den Markt für Elektrowerkzeuge erobert. Im Moment werden weiterentwickelte Systeme auch in Elektro- und Hybridfahrzeugen sowie in stationären Anwendungen in Einsatz gebracht. Ziel des Seminars: > Funktionsprinzip und Eigenschaften moderner Lithium-Ionen-Batterien > Stand der Technik, zukünftige Entwicklung > Baukasten der Lithium-Ionen-Aktivmaterialien (die verschiedenen Technologien) > hochstromfähige Lithium-Ionen-Batterien > Lebensdauer > Ladealgorithmen und Ladetechnik, Balancierung von Zellen > Alterung und Alterungsverhalten > Sicherheit von Lithium-Ionen-Batterien und konstruktive Maßnahmen auf Zellebene > Sicherheitskonzepte auf Systemebene

SG-Seminar-Nr.: 1473776

Anbieter-Seminar-Nr.: 33415

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service