Linux Systemadministration - Seminar / Kurs von Integrata Cegos GmbH

SUSE/SLES, Red Hat/RHEL, CentOS, Fedora, Debian, Ubuntu, openSUSE

Inhalte

  • Die Bootsequenz
  • Die verschiedenen Run-Level
  • Systeminitialisierung
  • Shutdown
  • System-V Init vs. Startup mit systemdStarten / Stoppen von Diensten

 

Die Boot-Loader:
  • GRUB2 oder/und GRUB-Legacy

 

Rettungssysteme und System Protokolle:
  • Die Korrektur des Boot-Vorgangs, Troubleshooting, System Protokolle, systemd-journal, journalctl

 

Geräte:
  • Konzept
  • Gerätedateien
  • Geräte mit udev verwalten

 

Plattenverwaltung und:
  • Partitionieren von HDDs
  • Mounten von Medien
  • Die verschiedenen Linux-Dateisysteme
  • Aufbau des Dateisystems

 

Dateisystemverwaltung:
  • ext(3/4), XFS, Btrfs
  • Snapshots
  • LVM vs.- Btrfs

 

Paging und Swapping:
  • Konfiguration der Swap-Bereiche
  • Die Speicherverwaltung

 

Benutzer Administration:
  • Das Benutzerkonzept
  • Verwaltung von Benutzern und Gruppen
  • Spezielle Zugriffsrechte
  • ACL
  • Grundlagen von SELinux
  • Administration mit sudo

 

Datensicherheit:
  • Konzepte
  • Kommandos: rsync, tar, dd
  • Datenkomprimierung

 

Software:
  • Paketverwaltung mit zypper, yum und rpm. Zypper-Rollback
  • Snapper

 

Netzwerk Konfiguration:
  • Die Konfiguration von Netzwerkkarten
  • Wichtige Dateien und Tools
Methode

Vortrag, Übungen, Praktikum am System.

Lernziele

Nach Absolvierung dieses Trainings können Sie erfolgreich Linux Server installieren und verwalten, Festplatten einbinden und den verfügbaren Speicher optimieren, Backups einrichten, Benutzer und Gruppen administrieren und Troubleshooting betreiben. Diese Schulung wurde speziell für die Distributionen SuSE Enterprise Linux (SLES) 11 & 12, openSuSE , RedHat Enterprise Linux 6 & 7, Fedora, CentOS, Ubuntu und Debian entwickelt. Als Voraussetzung dieses Kurses wird die Teilnahme an der Schulung 8230 empfohlen oder vergleichbare Kenntnisse aus der Praxis

Zielgruppen

Dieser Kurs wurde speziell für Linux Systemadministratoren, Netzwerkadministratoren und Mitarbeiter des Benutzerservice entwickelt, die mit SuSE (openSuSE und SLES), Red Hat (RHEL und Fedora) oder CentOS arbeiten. Debian und Ubuntu Administratoren können hier auch die Administration vertiefen, wobei die Konfigurationstools stellenweise leicht anders sind.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
16.03.2020 - 20.03.2020 09:00 - 17:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
Düsseldorf, DE
21.09.2020 - 25.09.2020 09:00 - 17:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5269524

Anbieter-Seminar-Nr.: 8233

Termine

  • 16.03.2020 - 20.03.2020

    Berlin, DE

  • 21.09.2020 - 25.09.2020

    Düsseldorf, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
16.03.2020 - 20.03.2020 09:00 - 17:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
Düsseldorf, DE
21.09.2020 - 25.09.2020 09:00 - 17:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›