Linux Systemadministration 2: Kernel und Shell - Seminar / Kurs von Com training and services in Potsdam

Nach einer Einführung in den Umgang mit dem Linux-Kern folgt eine gründliche Anleitung für die Programmierung mit Unix-Werkzeugen, vor allem der Shell. Diese ist Voraussetzung für das Verständnis diverser Abläufe in einem Linux-System und für die Automatisierung vieler Prozesse in der Systemadministration.

Inhalte

Der Linux-Kernel: Struktur und Funktionalität Den Linux-Kernel anpassen, übersetzen und erweitern Kernel-Module Einführung in die Shellprogrammierung Shellprogrammierung: Praxisorientierte Beispiele

Zielgruppen

Systemadministratoren, Systemtechniker

SG-Seminar-Nr.: 221243

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Kategorien

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service