Linux - Security und Firewalling - Seminar / Kurs von Piwinger & Lau GmbH

Inhalte

Was ist eine Firewall? Erstellung eigener Firewall-Skripte TCP-Wrapper Virtual Privat Network (VPN), Fortgeschrittene Netzkonfiguration Angriffsszenarien, Angriffserkennung (Snort, Tripwire, PortSentry, arpwatch) Angewandte Kryptografie (SSL, SSH, VPN), OpenSSH für Fortgeschrittene NAT (Network Adress Translation) und Masquerading Application Level Gateway IT-Sicherheit und Open Source Software, Netzwerksicherheit (DNS, NIS, NFS, FTP, DHCP, email, SNTP, LDAP) Sicherheitskonzepte, Sicherheitsüberprüfung, Lokale Sicherheit Intrusion Detection, Benutzerauthentifizierung Aufbau eines Honeypots Eigene Netzwerk- bzw. Sicherheitslücken erkennen (nmap, Nessus, SAINT), Risikoanalyse Aufbau einer DMZ (demilitarisierte Zone)

Lernziele

Die Teilnehmer lernen mögliche Gefahren bei der Kommunikation über öffentliche Netze kennen und die technischen Möglichkeiten, sich gegen diese Sicherheitsrisiken abzuschirmen. Sie lernen Linux-Server zu härten und die gängigen Angriffe aus dem Internet z

Zielgruppen

Sehr gute Kenntnisse in der Linux-Systemadministration und Netzwerkadministration, (entsprechend den Kenntnissen, wie sie für die LPIC1-Zertifizierung benötigt werden), verbunden mit praktischer Erfah

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 1462699

Anbieter-Seminar-Nr.: 821822

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis