Linux-Netze und Sicherheit (LPI 202) - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen: - LPIC-1 oder vergleichbare, sehr gute Kenntnisse in der Linux-Netzwerkadministration

Inhalte

- Fortgeschrittene Netzkonfiguration - Paketfilter - TCP-Wrapper - Angriffserkennung (Snort, Tripwire, PortSentry, arpwatch) - OpenSSH für Fortgeschrittene - Eigene Schwächen erkennen (nmap, Nessus, SAINT) VPN

Zielgruppen

Dieser Kurs richtet sich an erfahrene Linux-Administratoren und Personen, die eine LPIC-2-Zertifizierung anstreben.

SG-Seminar-Nr.: 5288201

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service