Linux 2in1 System- und Netzwerkadministration - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Administrationskenntnisse eines anderen Betriebssystems sowie Netzwerkgrundlagen sind vorteilhaft, aber nicht zwingend erforderlich

Inhalte

Einführung in Linux Shell und grundlegende Befehle Aufbau des Dateisystems Festplattenpartitionierung und -formatierung Accountmanagement: Benutzerverwaltung, Passwortverwaltung und Gruppenverwaltung Zugriffsrechte Systemstart und -ende Bootloader Installation von Linux Grundlagen der Administration Überblick über Admin-Tools Grafische Oberflächen und die Konfiguration des X Servers (KDE) Druckerinstallation und -administration Überwachung des Systems syslogd und Prozesskontrolle Troubleshooting Problembehebung während des Betriebs Datensicherung und Archivierung Automatisierung von Vorgängen Einführung in die Shellprogrammierung Netzwerkgrundlagen (TCP/IP, Architekturen) Konfiguration eines TCP/IP-Netzwerks mit Linux Netzwerktools ifconfig,ip, route, netstat u.a. Remote Login (ssh) Namensauflösung Funktionsweise der Netzwerkdienste (inetd, TCP-Wrapper, RPC etc.) Automatische Netzwerkkonfiguration (DHCP) Der FTP Server (in.ftpd und Alternativen) NIS (yellow pages) Einrichten eines Netzwerkdruckers Grundlagen des E-Mail-Verkehrs mit Linux Konfiguration des Internetzugangs

Zielgruppen

Administratoren und Betreiber kleiner Netze mit Erfahrungen im Bereich Administration und LAN unter anderen Betriebssystemen

SG-Seminar-Nr.: 5288188

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service