Lichtwellenleiter Übertragungstechnik (Praxis) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Ahaus (TAA)

Inhalte

Praktische Anwendung und Installation: LWL-Stecker: Produkte und Einsatzbereiche; Konfektionierung von LWL Anschlusskabeln; Montage von LWL-Komponenten im Kabelkanal; LWL-Spleißtechnik: Produkte und Einsatzbereiche; Aufbau von Spleißverteilern; Praktische Spleißarbeiten mit Fusionsspleissgeräten; Aufbau einer funktionsfähigen LWL-Verkabelungsanlage; Überprüfung der Anlage, Dokumentation und Abnahme; Fehlerbehebung; Beschriftung der installierten Anlage; Optische Kontrolle / Abnahme; Abschließende Dokumentation; Ergebnisdiskussion

Lernziele

Wer mit Lichtwellenleitern sicher und erfolgreich arbeiten will, braucht dazu mehr als nur theoretische Kenntnisse. Arbeitsgänge wie das Spleißen von LWL-Kabeln und das Konfektionieren von LWL-Steckern haben in der Praxis ihre Besonderheiten, die beherrscht sein wollen. Auch um fertig konfektionierte Teile optisch zu beurteilen, Fehlerquellen zu erkennen und beseitigen zu können, ist eine gewisse Übung erforderlich. Dieses soll mit unserem Praxisseminar erreicht werden.

Zielgruppen

Installateure, Planer, Techniker,Netzwerkadministratoren und alle, die sich an einem praktischen Beispiel mit dem Aufbau von LWL-Netzwerken vertraut machen möchten.

SG-Seminar-Nr.: 1624798

Anbieter-Seminar-Nr.: 10425

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service