Leitungstiefbau – Organisation und Haftung - online - Seminar / Kurs von BDEW Akademie

Inhalte

Unsere Referenten informieren Sie über den Umfang der Organisationspflichten, die aktuelle Rechtsprechung und Haftungsfragen. So umgehen Sie rechtliche Fallstricke und wehren Haftungsansprüche Dritter ab.

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen

• Finden Sie heraus, was Ihr Tiefbaupartner wissen sollte • Gewinnen Sie Zeit durch strukturierte Bauüberwachung • Nehmen Sie Checklisten und Erfahrung mit in Ihr Unternehmen • Tauschen Sie sich im Seminar über externe und interne Einflüsse auf Baustellen aus • Erfahren Sie, wer haftet, wenn etwas passiert

Referenten

  • Grit Hömke Becker Büttner Held Rechtsanwälte Agrippinawerft
  • Swen Fischer WEMAG AG

Programm

Mittwoch, 27. Oktober 2021

8.30 Uhr Begrüßungskaffee

9.00 Uhr Seminarbeginn und Vorstellung

9.15 Uhr

Organisationsverschulden, Basisfragen Haftung

  • Organisationsverantwortung
  • Delegation von Pflichten
  • Organisationsmaßstab
  • Unerlaubte Handlung
  • Haftungsumfang

Grit Hömke

10.30 Uhr Kaffeepause

11.00 Uhr

Vorbereitung einer Baustelle

  • Rahmenbedingungen
  • Anforderungen an die Baustelle
  • Gesetzlichkeiten (z.B. Verträge, Vorschriften, Gefährdungsbeurteilung)

Swen Fischer

12.30 Uhr Mittagessen

13.30 Uhr

Baustellenmanagement, Leitung und Überwachung des Bauablaufes

  • Bauablaufplanung
  • Baustellenkoordination
  • Personaleinsatz
  • Ressourcenplanung

Swen Fischer

15.00 Uhr Kaffeepause

15.30 Uhr

Haftung beim Einsatz von Fremdfirmen

  • Entstehung von Haftung
  • Haftung für Fremdfirmen
  • Durchführungsverantwortung
  • Haftungsumfang
  • Planauskunft

Grit Hömke

17.00 Uhr Ende des Seminartages/anschließend gemeinsames Abendessen – Netzwerken & Kontakte knüpfen

Donnerstag, 28. Oktober 2021

9.00 Uhr

Praktische Qualitätssicherung auf Baustellen, Baustellenbewertung

  • Mittel zur Qualitätssicherung
  • Hilfsmittel (Checklisten, Vorgaben) • aus Sicht des Auftraggebers • aus Sicht des Auftragnehmers • durch Institutionen
  • Einflüsse auf Baustellen, extern und intern

Swen Fischer

10.30 Uhr Kaffeepause

11.00 Uhr

Gefährdungshaftung auf der Baustelle

  • Arbeitsschutzgesetz
  • Baustellenverordnung
  • Technisches Regelwerk/DIN
  • Haftpflichtgesetz/Produkthaftung
  • Umgang mit Bodenaushub
  • Kampfmitteluntersuchung und -beseitigung

Strafrechtliche Verantwortung

  • Abgrenzung Haftung von Strafe
  • Straftatbestände
  • Baugefährdung
  • Strafrechtliche Verantwortung im Unternehmen

Grit Hömke

12.45 Uhr Abschlussdiskussion

13.00 Uhr Ende des Seminars/anschließend gemeinsames Mittagessen

Lernziele

Als Bauleiter und Bauüberwacher im Energieversorgungsunternehmen sind Sie verantwortlich für den reibungslosen Ablauf Ihrer Bauvorhaben. Sie überwachen die Baukosten während der gesamten Bauzeit. Sie verantworten die Termintreue und die Gewährleistung einer gleichbleibend guten Qualität der Bauleistungen.

Ein rationelles Baustellenmanagement fängt bereits bei der Planung und Beschaffung an. In dem Seminar lernen Sie, was Sie bei der Vorbereitung und Planung beachten müssen, um Baumaßnahmen kostengünstig und erfolgreich durchzuführen. Mit einer hohen Qualität und wirtschaftlichem Bauen vermeiden Sie unnötige Verspätungen und kostenintensive Nachbesserungen.

Unsere Referenten informieren Sie über den Umfang der Organisationspfl ichten, die aktuelle Rechtsprechung und Haftungsfragen. So umgehen Sie rechtliche Fallstricke und wehren Haftungsansprüche Dritter ab.

Zielgruppen

Baufachleute in der Energie- und Wasserwirtschaft, die Baumaßnahmen planen, leiten und überwachen

Termine und Orte

Datum Preis
Mainz am Rhein, DE
27.10.2021 - 28.10.2021  

SG-Seminar-Nr.: 5899586

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
Mainz am Rhein, DE
27.10.2021 - 28.10.2021