Leiter Finanz- und Rechnungswesen - Seminar / Kurs von AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH

Inhalte

  • Aktuelle Rechtsprechung und Verwaltungserlasse im SteuerrechtGewinnermittlung bei Körperschaften • Organschaft • Verlustabzug • Umstrukturierungen • Brexit
  • Anlagenbuchhaltung & Co.Hard- und Software-Bilanzierung beim Anwender • Bilanzierung und Bewertung von Gebäuden und Betriebsvorrichtungen
  • UmsatzsteuerAktuell Aktuelle Gesetzgebung • Folgen der "Quick Fixes" • Ausgangsumsätze • Vorsteuerabzug • Brexit und die Folgen auf die Umsatzsteuer
  • Lohnsteuer AktuellAktuelle Gesetzgebung • Zweifelsfragen zur betrieblichen Altersvorsorge • Firmenwagen und Job-Rad • Auslandseinsatz • Brexit und die Folgen
  • Update ArbeitsrechtBrückenteilzeit • Änderungen im Befristungsrecht • Digitalisierung und Mitbestimmung • Neues zur Arbeitszeit • Sieben goldene Regeln im Befristungsrecht
  • Rechnungswesen 4.0Chancen, Risiken, Herausforderungen • Einsatz von KI • Voraussetzungen für eine erfolgreiche Umsetzung • Intelligente Automatisierung am Beispiel eines IKS

Jedes Jahr informieren wir im Sommer Führungskräfte aus dem Bereich Finanz- und Rechnungswesen über die neuesten Entwicklungen im Bilanz-, Steuer- und Arbeitsrecht. Schwerpunkte bilden diesmal die Körperschaftsteuer, die Umsatzsteuer, die Lohnsteuer, die Anlagenbuchhaltung, die Folgen des Brexit und die vielen Herausforderungen, die durch die Digitalisierung im Rechnungswesen entstehen können. Auch in diesem Jahr wird ein Arbeitsrechtsexperte für Fragen zur Verfügung stehen. Das Besondere an dem Lehrgang ist neben der aktuellen Themenauswahl und dem Referententeam aus Gesetzgebung, Finanzverwaltung, Beratung und Unternehmenspraxis auch der Teilnehmerkreis, der regelmäßig für eine lebhafte Veranstaltung mit einem sehr interessanten Erfahrungsaustausch auch nach dem Seminar sorgt.

Die Teilnehmer in den vergangenen Jahren haben diesen Sommerlehrgang wegen der Aktualität, Praxisnähe, der Themen- und Referentenauswahl sowie der Rahmenbedingungen stets hervorragend beurteilt.

In diesem Jahr findet die Veranstaltung bei der BASF SE in Ludwigshafen statt. Dabei wird Ihnen ein Vorstandsmitglied der BASF seine Ansichten über die Chancen und Risiken der Digitalisierung speziell für Führungskräfte vorstellen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, das größte zusammenhängende Chemieareal der Welt, das sich im Besitz von nur einem Unternehmen befindet, kennenzulernen. Neben der reinen Wissensvermittlung, dem Erfahrungsaustausch und der Möglichkeit zum Netzwerken wird jedes Jahr auch etwas Kulturelles geboten.

In diesem Jahr steht eine Besichtigung der BASF-Weinkellerei, die zu den größten in Deutschland gehört, auf dem Programm.

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Leiter und zukünftige Leiter aus dem Finanz- und Rechnungswesen und an deren Stellvertreter sowie angrenzende Fachabteilungen, die sich komprimiert und praxisnah über alle relevanten Neuregelungen und Entwicklungen informieren wollen.

SG-Seminar-Nr.: 1400871

Anbieter-Seminar-Nr.: FB219

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service