Leichtbaustrategien für Fahrzeugkarosserien - Seminar / Kurs von carhs.training gmbh

Inhalte

Leichte Fahrzeuge zu konzipieren und serienreif zu entwickeln wird immer bedeutender. Besonders bei rein elektrisch betriebenen Fahrzeugen mit großen und schweren Batterieeinheiten sind leichte Fahrzeugkarosserien unabdingbar. Aber auch bei anderen Antriebskonzepten rechnet sich der Leichtbau. Der Fokus in diesem Seminar wird auf serientaugliche Fahrzeugkonzepte gelegt, wobei Ideen aus dem extremen Leichtbau aufgegriffen und in die Überlegungen integriert werden. Eine Symbiose aus dem Einsatz moderner Leichtbaumaterialien und der Konzeption angepasster Leichtbaustrukturen führt zu effizientem Leichtbau. Diese multidisziplinäre Aufgabe ist nur mit Entwicklungsstrategien möglich, die definierte Anforderungen aus der Crashsicherheit, der Fahrdynamik, des Komforts, der Akustik, der Betriebsfestigkeit und der Produktion des Fahrzeugs handhaben können. Inhalte: Möglichkeiten des Leichtbaus Motivation und Problemstellung Aktuelle Leichtbau-Fahrzeugkonzepte Leichtbauspirale Leichtbauprinzipien Definition der Anforderungen Verfahren für die Lastannahmen (Missionen) Prinzipielle Gestaltungsregeln Ansätze der Bionik Fail-Safe, Safe-Life, Damage-Tolerance Methodische Konzeptfindung (Bauweise, Topologie) Materialien und deren spezielle Gestaltungsregeln Materialauswahl Beschaffung von Materialdaten Stahl, Aluminium, Magnesium, Verglasung Faserverbundwerkstoffe Materialmix und Recycling Strukturen des Leichtbaus Space-Frame-Strukturen Schalen-Strukturen (Sicken, Rippen, ...) Waben, Schäume und Inlays Sandwich-Strukturen aus Faserverbund Verbindungstechniken (strukturelles Kleben, ...) Verfeinerte CAE-Methoden für den Leichtbau Organisatorische Maßnahmen Integration von Versuch und Berechnung Integration der Fertigungsaspekte CAE Baustellen Robustheitsanalysen Optimierung der Form und Dimension Fallstudien Ausgewählte Fahrzeugkomponenten Ultra-leichte Fahrzeugkonzepte Mittelfristige Fahrzeugkonzepte für die Großserie

Lernziele

Ziel dieses Seminars ist die Vermittlung von Kompetenzen zur Entwicklung leichter Fahrzeugstrukturen.

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an Konstrukteure, Berechner und Projektleiter aus der Karosserieentwicklung.

SG-Seminar-Nr.: 1573307

Anbieter-Seminar-Nr.: 127

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service