Lean Six Sigma Yellow Belt - Seminar / Kurs von M+M Management+Marketing Consulting GmbH

Intensivseminar in der M+M Summer School

Inhalte

  • Allgemeine Grundlagen zu den Themen Lean und Six Sigma
  • Einordnung von Lean Six Sigma bezogen auf Qualitätsmanagementsysteme
  • Potenziale und Möglichkeiten für Lean Six Sigma Projekte
  • Formulieren von Projektaufträgen
  • Wichtige Instrumente und Methoden der einzelnen DMAIC Projektphasen
  • Teamorientierte Werkzeuge zur zielgerichteten Problemlösung
  • Darstellung, Bewertung und Interpretation von Prozessdaten
  • Rollen und Verantwortlichkeiten im Zusammenspiel mit einem Six Sigma Belt

Lernziele

Ein Yellow Belt bringt innerhalb eines Lean Six Sigma Projektes seine Fachkompetenzen als Teammitglied ein und arbeitet gemeinsam mit den anderen Teammitgliedern als Projekt-Teilzeitkraft entlang der unterschiedlichen Projektphasen. Sie unterstützen somit den Green oder Black Belt aktiv bei der Durchführung eines Lean Six Sigma Projektes und besitzen ein vertieftes Grundwissen über Lean Six Sigma und dessen Anwendung. Ihr Wissen um einfache Qualitätsmanagementinstrumente befähigt Sie, bereits kleinere Verbesserungen in Ihrem direkten Arbeitsumfeld vorzunehmen

Zielgruppen

Mitarbeiter, Fachkräfte und Spezialisten aus allen Bereichen, die an Verbesserungsprojekten nach der Lean Six Sigma Methode beteiligt sind

SG-Seminar-Nr.: 5286753

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service