Lean Purchasing - Seminar / Kurs von Technische Akademie Wuppertal e.V.

* Der Weg zum schlanken Einkauf * Die Einkaufsperformance steigern

Inhalte

Lean-Management-Methoden haben, ausgehend von der Produktion, bereits in zahlreichen Unternehmensbereichen die Prozesse nachhaltig verbessert. Auch in den Einkaufsabteilungen gibt es in vielen Fällen Potenzial, um bisherige Arbeitsabläufe zu optimieren und die Performance zu steigern.Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, wie sich Verschwendung vermeiden lässt: "Wie können wir dasselbe Ergebnis mit weniger Aufwand erreichen? Welche Beschaffungstätigkeiten sind nicht wertschöpfend?" Wussten Sie zum Beispiel, dass bei Best-in-Class-Unternehmen die Einkaufskosten - also Personal, Miete, IT etc. - im Verhältnis zum Einkaufsvolumen gerade einmal knapp 0,7% betragen?Dieser interaktive Workshop erschließt die Lean-Methoden für den Einkaufsbereich: * Sie lernen, Prozesse im Einkauf systematisch zu hinterfragen und neu zu gestalten. * Sie erfahren, wie Sie Effektivität und Effizienz in Ihrem Einkauf auf ein neues Niveau heben. * Sie diskutieren, wie Sie Ihre Mitarbeiter überzeugen, den Weg zum schlanken Einkauf gemeinsam mit Ihnen zu gehen. * Sie erleben, wie Sie künftig mehr Zeit für die wesentlichen Aufgaben im strategischen Einkauf haben. Machen auch Sie Ihren Einkauf mit Hilfe des Lean Managements wertschöpfender und leistungsfähiger. Und profitieren Sie dabei von einem Einkaufspraktiker, der weiß, wovon er spricht!

  • Die Grundidee des schlanken Einkaufs
  • Die zentralen Bestandteile der Lean-Philosophie
  • Der Unterschied zwischen Lean Production und Lean Administration
  • Wann gilt eine Einkaufsorganisation als lean?
Lean-konforme Steuerung des Einkaufs zur Erhöhung der Effektivität
  • Für welche Einkaufsaufgaben will der Kunde zahlen?
  • Wertschöpfende Einkaufsziele
  • Einkaufscontrolling gemäß den Lean-Prinzipien
  • Stellhebel zur Verbesserung von Qualität, Kosten und Lieferperformance
  • Konzentration auf das Wesentliche: Fokus schärfen mit Warengruppen­management und ABC/XYZ-Analyse
  • Ausrichtung des Einkaufs an den Unternehmenszielen mit Hilfe des Hoshin Managements und der X-Matrix
Effiziente Einkaufsprozesse durch Lean Management
  • Einkaufsprozesse transparent machen und verschlanken
  • MUDA: Wo findet sich Verschwendung im Einkauf?
  • Tätigkeitsanalyse: den Tagesablauf transparent machen
  • Zeit sparen und Prozessqualität erhöhen durch Standar­disierung und Automatisierung
  • Prinzipien des 5S und Lean Office
  • Kaizen im Einkauf
  • Zeitmanagement mit Hilfe des Eisenhower-Prinzips
  • Wie E-Procurement die Lean-Methoden unterstützt: Purchase-to-pay, Katalogmanagement, EDI
  • Lieferanten einbinden: frühzeitige Lieferantenintegration und schlankes Lieferantenmanagement
Effektiv und effizient - Zusammenspiel der Elemente
  • Kombination der Lean-Prinzipien, der X-Matrix und des Eisenhower-Prinzips
  • Umsetzung und Zeitrahmen: how to start?
  • Wie gelingt es, die Mitarbeiter ins Boot zu holen?
  • Wann sind erste Erfolge zu erwarten?
  • Der Weg zu kontinuierlicher Verbesserung

Zielgruppen

Einkaufsleiter, Führungskräfte und qualifizierte Mitarbeiter im Einkauf

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
20.09.2019 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1682129

Anbieter-Seminar-Nr.: 084-049

Termine

  • 20.09.2019

    Wuppertal, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
20.09.2019 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›