Lean Management in Banken - Seminar / Kurs von Management Circle AG

So verankern Sie den kontinuierlichen Verbesserungsprozess

Inhalte

Lean Management hat zum Ziel, alle Schritte zur Entstehung eines Produkts oder Dienstleistung optimal aufeinander abzustimmen und so jede Verschwendung in der Wertschöpfungskette zu eliminieren. Was sich in der Industrie bewährt hat, ist in Banken oft noch Zukunftsmusik. Doch gerade Finanzinstitute sollten aufgrund ihrer aktuellen Herausforderungen, wie die Niedrigzinsphase oder die Digitale Transformation, den Lean-Ansatz konsequent verfolgen, um ihre Effizienz und Effektivität zu verbessern und schnell auf Veränderungen zu reagieren.  Dabei stehen Finanzdienstleister vor besonderen Herausforderungen. Sie sind oftmals nach klassischen Funktionsbereichen aufgebaut, was ein prozessorientiertes Arbeiten erschwert. Dabei würde sich ein Umdenken lohnen, um die Potenziale des Lean Management besser zu nutzen. Denn gerade in Service- und Verwaltungsbereichen gibt es ein breites Spektrum an Möglichkeiten, Potenziale zu erschließen und Kosten zu optimieren – sei es bei internen Arbeitsprozessen oder im Kundenservice.   In diesem Seminar lernen Sie, Arbeitsabläufe in Service- und Verwaltungsbereichen Ihrer Bank zu verbessern. Mit dem Framework in 5 Leveln – einem Methodenbaukasten – werden Schritt für Schritt ganzheitliche Lösungsansätze erarbeitet, die zu mehr Qualität, Flexibilität und Effektivität führen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Mitarbeiter. Sie werden darin bekräftigt, mehr Eigenverantwortung zu übernehmen, wodurch letztlich die Mitarbeitermotivation und Kundenzufriedenheit gefördert wird.

Lernziele

  • Sie erfahren, wie Sie Lean und KAIZEN ® Schritt für Schritt in Ihrer Bank umsetzen.
  • Sie lernen kompakt in zwei Tagen alle wichtigen Lean-Methoden und -Tools kennen.
  • Sie hören, wie Sie Ihre Bankorganisation effizienter und kundenorientierter gestalten.
  • Sie erfahren, wie Sie Akzeptanz bei Ihren Mitarbeitern erreichen.
  • Sie lernen, einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess zu etablieren und Effizienzpotenziale  aufzudecken.
  • Sie haben die Möglichkeit, die Lean-Tools und -Methoden praktisch im Seminar anzuwenden

Zielgruppen

Das Intensiv-Seminar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter aus allen Dienstleistungsunternehmen, im speziellen an Großbanken, Privatbanken, Sparkassen, Genossenschaftsbanken und sonstigen Finanzdienstleistungsunternehmen der Bereiche (Geschäfts-)Prozessmanagement, Prozesssteuerung, Prozesskostenmanagement, Controlling, Organisation, Gesamtbanksteuerung, Einkauf, Verkauf, Verwaltung, Qualitätsmanagement, Organisationsentwicklung, Kostenmanagement sowie Lean und KAIZEN®-Beauftragte. Ebenso angesprochen sind Vorstände und Geschäftsführer sowie interessierte Unternehmensberater und alle Führungskräfte, die in ihrem Bereich die Geschäftsabläufe effizienter gestalten wollen.

SG-Seminar-Nr.: 1804248

Anbieter-Seminar-Nr.: 11-84943

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service