Lean Management Produktion Black Belt Modul 4 - Seminar / Kurs von TQU AKADEMIE-TQU BUSINESS GMBH

Inhalte

Der Black Belt ist die Schlüsselperson in Lean Projekten zur Verbesserung der Effizienz und Produktivität. Durch klare Vorgaben der Unternehmensführung leitet er anspruchsvolle Lean Projekte zum Gestalten und Verbessern von Wertschöpfungsketten. Er sorgt für das Realisieren von Wertschöpfungspotenzialen und das Reduzieren von Durchlaufzeiten und Lagerbeständen. Er führt Yellow Belts und Green Belts im Team. Er ist verantwortlich für den messbaren und nachhaltigen Erfolg. Black Belts coachen und trainieren Yellow und Green Belts im Rahmen ihrer speziellen Aufgabenstellungen.

Lernziele

Nach diesem Seminar verfügen Sie über fachliche und methodische Kenntnisse in Wertschöpfung, TPM, Nullfehlerproduktion und Just in Time. Sie sind Experte auf dem Gebiet und können Ihr Wissen gezielt an andere weitergeben.

Zielgruppen

Dieses Seminar ist für Führungskräfte, Mitarbeiter aus Produktion, Logistik, Instandhaltung, Qualitätsmanagement und operativen und administrativen Bereichen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Winterthur, CH
23.11.2020 - 25.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5469056

Termine

  • 23.11.2020 - 25.11.2020

    Winterthur, CH

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Winterthur, CH
23.11.2020 - 25.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›