Lead Auditor ISO 45001 (IRCA) - Seminar / Kurs von DNV GL Business Assurance Germany GmbH

Schulung für Fortgeschrittene im Bereich von Managementsystemen rund um Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit - in 5 Tagen zum ISO 45001 Auditor bzw. Lead Auditor.

Inhalte

Inhalte: ISO 45001 Lead Auditor Training
  • Arbeits- und Gesundheitsschutzbegriffe und Konzepte
  • Managementprinzipien
  • ISO 45001:2018 bzw. BS OHSAS 18001:2007 – Inhalte und Interpretationen
  • Leitfaden für Audits (ISO 19011)
  • Funktion der Systemdokumentation
  • Auditplanung/-vorbereitung und -durchführung
  • Bewertungskriterien für die Auditdurchführung
  • Berichterstattung der Ergebnisse
  • Kriterien für die Bewertung von Abweichungen
  • Follow-up-Aktivitäten
  • Überwachungsaudits
  • Zeitmanagement gemäß ISO 17021
  • Qualifikationskriterien für Auditoren
  • Akkreditierung und Zertifizierung

Lernziele

Dieser Lehrgang entspricht dem theoretischen Teil der Auditorenausbildung, der zur Registrierung als Lead-Auditor bei der IRCA* benötigt wird. Er schließt mit einer schriftlichen Prüfung ab. Darüber hinaus werden Sie während des Seminars kontinuierlich bewertet. Nach erfolgreicher Bewertung und absolvierter Prüfung erhalten Sie ein DNV GL Zertifikat, mit dem Sie sich bei der IRCA registrieren lassen können.

Zielgruppen

Berater, externe und interne Auditoren, Sicherheitsfachkräfte und Fachpersonal aus dem Arbeitsschutzbereich.

SG-Seminar-Nr.: 5298897

Anbieter-Seminar-Nr.: 2019AMS003

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service