Laserschutzkurs für den industriellen und wissenschaftlichen Bereich - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Inhalte

  • Physikalische und messtechnische Grundlagen der Lasertechnik
  • Biologische Wirkungen optischer Strahlung
  • Laser-Anwendungen, Gefährdungen und Schädigungen
  • Expositionsgrenzwerte nach OStrV, Laserklassen
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Praktische Durchführung von Gefährdungsbeurteilung
  • Auswahl von Schutzmaßnahmen, insbesondere Laser-Schutzbrillen
  • Abschirmung an Laserarbeitsplätzen
  • Anforderungen an Laserprodukte
  • Aufgaben des Laserschutzbeauftragten
  • Rechtliche Vorschriften und technische Regeln, OStrV, TROS Laserstrahlung
  • Aufgaben des Laserschutzbeauftragten

SG-Seminar-Nr.: 5977726

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service