LINUX Grundlagen - Seminar / Kurs von dk-Computerschule Dr. Gunnar Dillmann & Thomas Kriebs GbR

Inhalte

Einführung

  • Was ist Linux?
  • Die Geschichte von Linux
  • Freie Software, »Open Source« und die GPL
  • Linux – Der Kernel
  • Die Eigenschaften von Linux
  • Linux-Distributionen

Die Bedienung des Linux-Systems

  • Anmelden und Abmelden
  • An- und Ausschalten
  • Der Systemadministrator

Keine Angst vor der Shell

  • Was ist die Shell?
  • Kommandos
  • Wozu Kommandos?
  • Wie sind Kommandos aufgebaut?
  • Arten von Kommandos
  • Noch mehr Spielregeln
  • Shell-Variable und die Umgebung
  • Einfache Kommandos: sleep, echo und date
  • Die Shell als komfortablesWerkzeug
  • Mehr über die Kommandozeile
  • Kommandosuche
  • Mehrere Kommandos
  • Kommandos aus einer Datei
  • Weg ohne Wiederkehr
  • Vorder- und Hintergrundprozesse

Hilfe

  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Der help-Befehl und die --help-Option
  • Die Handbuchseiten
  • Überblick/Struktur/Kapitel
  • Handbuchseiten anzeigen
  • Die Info-Seiten
  • Die HOWTOs
  • Weitere Informationsquellen

Editoren: vi und emacs

  • Editoren
  • Der Standard – vi
  • Grundlegende Funktionen
  • Erweiterte Funktionen
  • Der Herausforderer – Emacs
  • Grundlegende Funktionen
  • Erweiterte Funktionen
  • Andere Editoren

Dateien: Aufzucht und Pflege

  • Datei- und Pfadnamen
  • Dateinamen
  • Verzeichnisse
  • Absolute und relative Pfadnamen
  • Kommandos für Verzeichnisse
  • Das aktuelle Verzeichnis: cd & Co
  • Dateien und Verzeichnisse auflisten – ls
  • Verzeichnisse anlegen und löschen: mkdir und rmdir
  • Suchmuster für Dateien
  • Einfache Suchmuster
  • Zeichenklassen
  • Geschweifte Klammern
  • Umgang mit Dateien
  • Kopieren, Verschieben und Löschen – cp und Verwandte
  • Dateien verknüpfen – ln und ln -s
  • Dateiinhalte anzeigen – more und less
  • Dateien suchen – find
  • Dateien schnell finden – locate und slocate
  • Noch mehr Suchkommandos – which und whereis

Reguläre Ausdrücke

  • Reguläre Ausdrücke: Die Grundlagen
  • Reguläre Ausdrücke: Extras
  • Dateien nach Textteilen durchsuchen – grep

Standardkanäle und Filterkommandos

  • Ein-/Ausgabeumlenkung und Kommandopipelines
  • Die Standardkanäle
  • Standardkanäle umleiten
  • Kommando-Pipelines
  • Filterkommandos
  • Dateien lesen und ausgeben
  • Textdateien ausgeben und aneinanderhängen – cat und tac
  • Anfang und Ende von Dateien – head und tail
  • Mit der Lupe – od und hexdump
  • Textbearbeitung
  • Zeichen für Zeichen – tr, expand und unexpand
  • Zeile für Zeile – fmt, pr und so weiter
  • Datenverwaltung
  • Sortierte Dateien – sort und uniq
  • Spalten und Felder – cut, join und paste

Das Dateisystem

  • Begriffe
  • Dateitypen
  • Der Linux-Verzeichnisbaum
  • Verzeichnisbaum und Dateisysteme
  • Wechselmedien

Dateien archivieren und komprimieren

  • Archivierung und Komprimierung
  • Dateien archivieren mit tar
  • Dateien archivieren mit cpio
  • Dateien komprimieren mit gzip
  • Dateien komprimieren mit bzip

Lernziele

Die Schulung Linux Grundlagen bietet einen strukturierten Einstieg in den Umgang mit dem Linux-Betriebssystem und richtet sich an Benutzer genau wie an künftige Administratoren. Er stellt die Linux-Shell und die wichtigsten Kommandozeilen-Werkzeuge vor, erklärt den Aufbau des Linux-Dateisystems und die Grundlagen der Dateiverwaltung.LPI-Lernziele103.1 Auf der Kommandozeile arbeiten103.2 Textströme mit Filtern verarbeiten103.3 Grundlegende Dateiverwaltung103.4 Ströme, Pipes und Umleitungen verwenden103.7 Textdateien mit regulären Ausdrücken durchsuchen103.8 Grundlegendes Editieren von Dateien mit dem vi104.5 Dateizugriffsrechte und -eigentümerschaft verwalten104.6 Harte und symbolische Links anlegen und ändern104.7 Systemdateien finden und Dateien am richtigen Ort platzieren

Zielgruppen

Ambitionierte Einsteiger und Administratoren anderer Betriebssysteme, die eine schnelle und intensive Einführung suchen; Administratoren, die die LPIC1-Zertifizierung anstreben

SG-Seminar-Nr.: 1552738

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service