Kurz- und Schnellkalkulation (33477) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Frühzeitige Kosteninformation für Angebotswesen und Konstruktion

Inhalte

Die Verfahren zur Kurz- und Schnellkalkulation werden mit Beispielen und Fallstudien erläutert. Die Teilnehmer werden in der Lage sein, die Verfahren in der eigenen betrieblichen Situation anzuwenden. Die notwendigen und mit diesen Verfahren erreichbaren Genauigkeiten werden erläutert. Inhalt des Seminars: > Verfahren zur Kostenermittlung > Verfahren zur Kostenermittlung bei mehreren Kostentreibern > entwicklungs- und konstruktionsbegleitende Kalkulation > Kostenwachstumsgesetze und Kostenfunktionen ermitteln für ähnliche Wiederholteile > analytische Verfahren zur Kostenermittlung rotationssymmetrischer Teile > analytische Verfahren für Frästeile > Kalkulation von Fertigungsverfahren > Zusammensetzung der Kosten und Kalkulationsgenauigkeit > Workshop: Kalkulation von Beispielteilen > Kalkulation von Beispielen aus dem Teilnehmerkreis > regelbasierte Kalkulation, Arbeitsplanung, Sollzeitermittlung > Kalkulationsbausteine Drehen, Schleifen, Fräsen, Bohren, Erodieren, Verzahnung > Kostenschätzung für Maschinen und Anlagen > Vollkostenrechnung > Deckungsbeitragsrechnung als Teilkostenrechnung > Zielkostenrechnung – Target Costing

SG-Seminar-Nr.: 1495402

Anbieter-Seminar-Nr.: 33477

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service