Kurs ADN Praxis Workshop - Azure Migrate - Seminar / Kurs von ADN Advanced Digital Network Distribution GmbH

Inhalte

Azure Migrate hilft ihnen ihre OnPrem Umgebungen vor einer Migration in die Cloud zu bewerten. In der Azure Migrate Beschreibung heißt es, wir führen ein Azure Migrate Assessment durch. Die Grundidee des Assessments ist, dass Sie ein Werkzeug nutzen um eine OnPrem Infrastruktur, die auf realer Hardware wie VMWare oder Hyper-V läuft, untersuchen und damit eine VmSize Option als Empfehlung für eine mögliche Azure Cloud Migration zu bekommen. Aber so leicht ist unsere virtuelle Welt leider nicht. Wir nutzen mit Masse viel zu leistungsstarke virtuelle Maschinen mit zu großen Datenträgern und wenn wir diese Umgebung migrieren, kommt eine zu kostenintensive Cloud Infrastruktur dabei heraus (Lift und Shift). Nicht nur der reine Preis kann Ihnen den Spaß an einer Azure Migration nehmen, auch einige Inkompatibilitäten die Azure mit sich bringt müssen Sie kennen. Beispiele:
  • Wo liegt die Active Directory Datenbank eines OnPrem DC´s, vermutlich auf C:\windows\ntds\ntds.dit? --> "No-Go" in Azure!
  • Gibt es Dienste mit zwingend statischen privaten IP-Adressen --> Kein direktes „No-Go“ in Azure, aber es gibt einiges zu beachten
  • Wie groß sind die Datenträger für das jeweilige OS OnPrem > 64GB? --> Wenn ja sind diese zu teuer in der Cloud.
  • Wie viele Datenträger haben Sie für den OnPrem SQL-Server eingebunden - nur 2? --> Das wäre für die Azure eine Performancebremse
  • Sind die Hyper-V VM´s noch aus der Generation 1, also mit BIOS und IDE Laufwerken?
  • Hier verraten wir noch nicht alles ????
Das Werkzeug Azure VM Migration ist funktional aber Sie müssen nicht nur die Ergebnisse filtern, sondern auch die zu prüfende OnPrem Infrastruktur im Vorfeld sauber vorbereiten, bevor Sie hier sinnvolle Ergebnisse bekommen. Ebenfalls werden sie sich mit einer Azure Zielregionsauswahl beschäftigen müssen. Jede Azure Region hat ein eigenes Dienstangebot, zu eigenen Preisen mit unterschiedlichen Latenzen, zu ihrer OnPrem Anbindung. Wir können nur davor warnen, ohne Azure Kenntnisse mit diesem Werkzeug zu arbeiten! Allerdings versprechen wir, dass Sie nach einem solchen Workshop einige Fallbeispiele verstehen und die Ergebnisse vom Azure VM Migration besser einschätzen können. Durch die Teilnahme an unserem Angebot verbessern Sie ihre Beratungsleistung gegenüber dem Endkunden und heben sich von der Konkurrenz noch stärker ab. Zielgruppe Dieser Workshop richtet sich an fortgeschrittene Vertriebler sowie Techniker, die Ihre Kunden im Bereich Azure strategisch, ehrlich und kompetent beraten wollen. Das technische Level wird im 200-300er Bereich eingeordnet. Seminarinhalte
  • Azure Site Recovery Azure VM Migration vs. Azure Migrate
    • ASR war vor Jahren eine Art Azure Migrate 1.0
    • Kann aber nicht gleichzeitig mit Azure Migrate auf einem Hyper-v betrieben werden
  • Was ist Azure VM Migration
    • Azure Migrate Assessment
    • Azure Migrate Replikation
  • Azure VM Migration Vorbereitung und Installation der Azure Migrate Appliance
    • Download der Image Datei
    • Setup der Azure Migrate Appliance
    • Einbindung in die OnPrem Hypervisor Infrastruktur und Verbindung zur Azure Subscription
  • Azure VM Migration Teil I
    • Assessment (Bewertung) einer Hyper-V Demo Umgebung
    • Assessment Einstellungen bearbeiten
  • Auswerten einer Bewertung
    • Optional weitere VmSize Optionen, die dem Werkzeug unbekannt sind, beachten
  • Verweis auf Azure VM Size, Storage Leistungen und Kosten
    • Hier ist Azure Infrastruktur Vorwissen notwendig
    • Bewertung der VmSize Optionen _v2 bis _v5, Intel oder ADM, mit Remotespeicher oder ohne
    • Bewertung der Storage SLA und Leistungsziele
  • Azure VM Migration Teil II
    • Start einer VM Replikation
  • Azure „No-Go´s“ die es zu beachten gilt
    • Statische IP-Adressen, sind möglich … aber …
    • Unterschiede bei Hyper-V GEN 1 und GEN 2 VM´s
    • Zu große Datenträger
    • Hardware Sizing in der OnPrem (vCores, RAM, Anzahl der Netzwerkkarten)
    • Server mit Verbindungen in mehrere vNets (Router, FW oder Edge-Server)
    • Routingtabellen in der OnPrem VM
    • DHCP-Server, Exchange-Server, Deployment-Server wie WDS oder MDT…
    • Stark ausgelastete File Server
    • Viele weitere kleine Details
  • Welche Vorbereitungen müssten wir treffen bevor wir eine Migration real durchführen
    • Um einige Azure „No Go´s“ abzufedern, sollten wir die zu migrierende Quell-Umgebung vorher so konfigurieren, dass wir sie als Azure Ready bewerten können.
Voraussetzung Grundinteresse an erfolgreichen Azure Projekten. Weitere Workshop Empfehlung
  • ADN Intensiv Online Workshop - Azure Prizing and Sizing
Kostenfreies Webinar
  • ADN Webinar - Archiv für Azure VM Migration

Veranstaltungsdauer: 2 Tage Veranstaltungszeit 1. Tag: 09.30 Uhr - ca. 17.00 Uhr Veranstaltungszeit 2. Tag: 09.00 Uhr - ca. 17.00 Uhr Seminargebühr pro Teilnehmer Unsere Veranstaltungen werden in Kooperation mit den jeweiligen Herstellern realisiert. Wenn Sie an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen oder sich anmelden, erklären Sie sich mit der Weitergabe Ihrer Kontaktdaten an den Hersteller einverstanden.

Azure Migrate hilft ihnen ihre OnPrem Umgebungen vor einer Migration in die Cloud zu bewerten. In der Azure Migrate Beschreibung heißt es, wir führen ein Azure Migrate Assessment durch. Die Grundide ... Mehr Informationen >>

Lernziele

Veranstaltungsdauer: 2 Tage Veranstaltungszeit 1. Tag: 09.30 Uhr - ca. 17.00 Uhr Veranstaltungszeit 2. Tag: 09.00 Uhr - ca. 17.00 Uhr Seminargebühr pro Teilnehmer Unsere Veranstaltungen werden in Kooperation mit den jeweiligen Herstellern realisiert. Wenn Sie an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen oder sich anmelden, erklären Sie sich mit der Weitergabe Ihrer Kontaktdaten an den Hersteller einverstanden.

Veranstaltungsdauer: 2 Tage Veranstaltungszeit 1. Tag: 09.30 Uhr - ca. 17.00 Uhr Veranstaltungszeit 2. Tag: 09.00 Uhr - ca. 17.00 Uhr Seminargebühr pro Teilnehmer Unsere Veranstaltungen werden in Ko ...

Mehr Informationen >>

SG-Seminar-Nr.: 6717657

Anbieter-Seminar-Nr.: 9901120724_de

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (5)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service